zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen?   (Ausland kurzAusland lang,  Unfall,  Marathon-Start-Rücktritt/Reisegepäck, Reise-Rücktritt)     
Weitere Versicherungen: (Pferd/Hund, Privat-Haftpflicht, Haus-Haftpflicht,
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Team Bittel

Laufberichte und Laufgeschichten
201
6

Die aktuellsten Berichte über Laufveranstaltungen

Team Bittel
Berichte von Veranstaltungen Team-Berichte Weiteres auch unter News Event-Hinweise
Möchtest Du uns einen Laufbericht geben, den wir veröffentlichen sollen? - Mail ihn uns hier.

Bild-Berichte von Lauf-Veranstaltungen

Bild-Berichte von Team-Mitgliedern
10.-14.09.2016   2. Schwarzwaldlauf (5 Tage 274km)

Kein normaler Laufbericht, sondern ein Erinnerungsbericht an die 5 Tage unterwegs auf heißen Füßen.


zum Bericht von Gottfried


 


Gottfried philosophisch unterwegs
13.11.2016   34. Athen-Marathon

Jeder Läufer fragt sich irgendwann warum der Marathon "Marathon" heißt. Der Ur-Marathon ging vom Ort Marathon nach Athen (ein paar Jahrhunderte vor Christus). Und wer ist ihn gelaufen? Pheidippides...

Susanne hat ihn gesehen. Und ist ins legendäre Athener Stadion eingelaufen.


zum Bericht von Susanne


 


Pheidippides unterwegs nach Athen
30.10.2016   10. Luzern Marathon

Nach so vielen schönen Berichten von lobenden Laufreportern,
will Bernadette es auch erleben.

Und wirklich schön war's!


zum Bericht von Bernadette


 


Rhön-Schaf küsste Schweizer Kuh
23.10.2016   Pilgern an der Murgleiter (110km in 2 Tagen, ganz privat)

Im schönen Nordschwarzwald auf einem Fernwanderweg.
Wieso gibt es hier noch kein Laufevent?

 


zum Bericht von Andrea


 


Duracellhaserl 2 Tage alleine in der Herbstlandschaft
16.10.2016   Ende des Salzkammergut-Cup (3 Tage)

Bereits am 05.06. war der Mondseelauf (HM).
Am 25.09. dann gab es den Kaiserlauf (HM), und zum Schluss den Marathon. Andrea hat alle 3 für Euch als Erlebnis zusammengebaut:

Eine Alpensaga.


zum Bericht von Andrea


 

Am Wolfgangsee steht nicht nur das Weiße Rössl
22.10.2016   Der 26. Albmarathon (25km)

Ein Klassiker zum Saisonabschluss, die Schwäbische Alb hat das.
Mit Wetterglück ohne Regen und ein paar Freunden rolle ich zum 11. Mal über die Alb. - Diesmal nur Halb-Alb... ich bin schlauer geworden, denn..

"Weniger ist mehr"


zum Bericht von Lionheart


 

Team-Bittel-Spezialverpflegung (auf Bestellung, gibt es!)
07.-09.10.2016   Die 11. Tour-de-Tirol (10km + Marathon +23km)

Berglaufen ist im Trend, doch es will gelernt sein.
Man muss ja nicht gleich 3 Tage laufen.
Aber man kann...


zum Bericht von Susannerl


 

Schneemann am Podest
03.10.2016   Nationalfeiertag beim 21. Nürnberger Stadtlauf (10km + 21km)

Letzter sein ist nicht das Allerletzte. Ganz im  Gegenteil, wir haben ziemlich Spaß dabei. Seit vielen Jahren.

Und die Läufer ganz hinten müssen nicht alleine laufen.

zum Bericht von Lionheart (10km) und Bericht 21km

 

Schmerz am Ende, das sind die Muskeln von morgen
24.09.2016   Der 3. Maintal-Ultratrail (65km, Würzburg)

Mal richtig schön lang laufen,
durch richtig schöne Wälder,
durch die herbstliche Weinlese?

Dann bist Du hier richtig. Aber leicht ist es nicht!

zum Bericht von Lionheart

Hier kann man laufend bei der Lese helfen
18.09.2016   Der 14. Brombachsee-Marathon

Etwas vergrummelt trete ich nach 13 Jahren wieder am Brombachsee an die Startlinie. Nicht wegen des leicht nieseligen Wetters... das passt uns Läufern sogar sehr gut.

Nein, alte Erinnerungen holen mich ein.

Und ich erlebe ein Märchen!


zum Bericht von Lionheart

Das blaue Wunder von Pleinfeld
11.09.2016   21. Niedernhall-Marathon

Es ist Herbstsaison, die Läufer erwartet wieder viel Natur und bunte Farben. Und ein paar Weinberge...


zum Bericht von Manfred
 

 


2016 ist ein super Weinlese-Jahr
20.08.2016   43. Silvretta-Ferwall-Marsch (Paznauntal)

Eigentlich ein Geheimtipp für Wanderer, aber warum nicht auch als Läufer teilnehmen? Andreas 50ter Marathon war ein landschaftlicher Volltreffer.



zum Bericht von Andrea
 

 


Alpenpanorama
07.08.2016   IVV-Wanderung Oberdachstetten (Ansbach)

Man kann dies jedoch auch joggen, oder?
Und die Runde mehrfach laufen.
So kommt dann ein Ultra raus.



zum Bericht von Manfred
 

 


Im Morgenlicht über die Frankenhöhe
06.08.2016   Der 27. Gebirgsmarathon Immenstadt (Allgäu)

"
Den Berg rauf und dann rechts", so familiär und kumpelhaft geht es hier noch zu wie vor über 25 Jahren. Wo findet man denn so etwas noch?

Willi Hiemer se Dank!

Es gibt keine Pflichtausrüstung, GPS-Daten oder ein langes Briefing.
Einfach nur laufen. - Das gibt es noch...



zum Bericht von Lionheart
 

Eine Gratwanderung der besten Klasse
24.07.2016   Der 16. Königsschlösser-Marathon (Füssen/Allgäu)

Anfangs geht es panoramareich aber wenig romantisch los.
Erst im letzten Drittel sieht man Neuschwanstein und Hohenschwangau.
Wenn der Zieleinlauf im Königsschloss wäre, das wäre ein Traum-Lauf



zum Bericht von Andrea


 


Schöne Schlösser, leider nur aus der Entfernung
23.07.2016   Der 31. Altmühlsee-Lauf (Halbmarathon)

Wenn auch nicht so außergewöhnlich spektakulär wie 2013,
so war es doch auch dieses Mal wieder super am See!



zum Bericht von Lionheart
 


Junge Stimmung am Altmühlsee
07.07.2016   Der 1.000-Höhenmeter Weg (24km, Pommelsbrunn/Franken)

Babsi hat einen Bergtrail-Kurs entdeckt, ohne dazu in die Berge zu müssen. - Ganz nah bei Nürnberg gibt es 1.000 Höhenmeter, dazu Felsen und schöne Talblicke...



zum Bericht von Babsi

 

Sieht doch ganz schön alpig aus
26.06.2016   Der 1. Inklusionslauf (Happurg/Franken)

Susanne Singer hat ein neues Event geschaffen.
Behinderte und Nichtbehinderte laufen gemeinsam im Wald.
Und zu klettern gibt es auch dabei!



zum Bericht von Andreas

 

Gemeinsam und für einen guten Zweck
18.06.2016   Der 6. Zugspitztrail (40km)

Es gibt hier Strecken von 25km bis 102km, alle kommen bis in die Schneehöhe 2.000m. Die Trails sind landschaftlich super, aber auch sehr anspruchsvoll.

Die große Sorge in den Tagen vor dem Start:
Wird es wieder ein Regenduschbad wie letztes Jahr?


zum Bericht von Lionheart

 

Wetterglück muss man nicht haben, das macht man sich
12.06.2016   Der 10. Fürth Marathon

Wie sieht eigentlich ein Zugläufer den Marathon?


 



zum Bericht von Jochen


 


Wie viele bringe ich ins Ziel?
12.06.2016   Der 17. Liechtenstein Marathon

Liechtenstein ist wirklich klein, aber fein und mit schönsten Bergpanoramas gesegnet.

Lest wie es war...



zum Bericht von Andrea


 

42 Runden um die Burg?
12.06.2016   Der 16. Würzburg Marathon

Seit 2010 werde ich hier als "Personal Pacemaker" verlost, begleite den Los-Gewinner vom Start bis ins Ziel. Dieses Jahr hatte Friedrich das Glück:

Dabei gibt es Laufcoaching, Laufstilanalyse und alle Marathontipps der Welt. Inklusive sind Fotos, Videos und Sightseeing mit viel Laufspass unterwegs.

Friedrich und ich hatte trotz viel viel Regen einen herrlichen Lauftag.



zum Bericht von Lionheart


 


Mit Personal Pacemaker wie ein Uhrwerk gelaufen
04.06.2016   Der Hochkönigman (Pinzgau, Salzburger Land)

Susannerls Trailweisheit:

Irrt sich der Regen-Wettermann
läufst Du prima am Hochkönigmann.



zum Bericht von Susannerl


 

Sonne und Berg-Grün satt
28.05.2016   Der Bödefelder Hollen-Marsch (Sauerland)

Man kann hier laufen oder wandern, zwischen 14km und 111km.
"Duracell-Haserl" Andrea wandert mit ihrer Tochter 21km.

Ein echter Geheimtipp und sehr günstig!


zum Bericht von Andrea


 


Ultra-Läuferin beim Wandern im Sauerland
22.05.2016   Der 4. Gelsenkirchen-Marathon

Ob das was man so über den Ruhrpott sagt stimmt?
Keineswegs!

Bei sehr warmen Wetter heizen noch Trommlergruppen zusätzlich ein.
Zur Abkühlung gibt es vieles, ...auch der Lauf durch ein Einkaufs-Zentrum.


zum Bericht von Andreas


 


Von einem echten "Kumpel" abgeklascht werden
22.05.2016   Der 17. Mainz-Marathon

In der Gutenberg-Stadt ist es heiß und leider gerade wenig Karneval.
Gut, dass es ab und zu Duschen gab unterwegs, denn sonst wäre es zu warm gewesen...



zum Bericht von Andrea


 

Die Füße brennen auf der Theodor-Heuss-Brücke
08.05.2016   25 Jahre Regensburg Marathon

Zum Jubiläum gab es zusätzlich zur Marathonstrecke Viertel-, Halb- und Dreiviertel-Distanz. 8.500 Läufer kamen bei warmem Sonnenschein.




zum Bericht von Susanne


 

Domstadt Regensburg, Weltkulturerbe
08.05.2016   Wings For Life Benefizlauf in München

Mit 8.000 Leuten laufen bis Dich der Besenwagen einholt.
Sehr spaßig, aber gar nicht so leicht, wenn dieser immer schneller wird...




zum Bericht von Andreas

 

Vom Besenwagen ausgebremst
08.05.2016   Der 16. Heilbronner Trollinger-Marathon

Kaum zu glauben, aber unterwegs gibt es wirklich Rotwein an den Versorgungs-Stellen. Der schmeckt bei Sonnenwetter vorzüglich, macht aber auch die Beine schwer.

Zwei Franken haben es getestet.


zum Bericht von Harald + Manfred

 

Ein Schlückchen gefällig?
05.05.2016   Die Wiederholung des Spalter Hügelland-Wegs (24km)

Wir haben endlich die gesamte Originalstrecke gefunden :-)

Leider haben wir vor lauter Spaß dabei 2 Highlights verpasst.
Wwunderschöne Trail-Strecke...

 

zum Bericht von Lionheart


Traillaufen im Wald in Perfektion
01.05.2016   Von Regensburg nach Pilsen Wandern (70km)?

Geht das? Sollte möglich sein, den  beide sind Partnerstädte.
4 Lauffreunde begeben sich auf den Weg...



zum Bericht von Gottfried

 

Gottfried kam bis Cham
30.04.2016   Das 2. Innsbrucker Trailfestival (Marathon)

Innsbruck hat da was Neues auf die Trailbühne gebracht. Und etwas sehr Schönes. Es gibt sehr viel zu schauen unterwegs, und einige Überraschungen.



zum Bericht von Lionheart

 

Beste Werbung für die Alpen
30.04.2016   Das 2. Innsbrucker Trailfestival (25km)

Deftige 950 Höhenmeter auf 25km, aber fantastische Trails und Aussichten.




zum Bericht von Babsi

 

Beste Werbung für die Alpen
24.04.2016   Der 16. Ansbacher Citylauf (10km + Halbmarathon)

Was die 40.000-Einwohnerstadt da auf die Beine stellt, ist grandios.
Gaby Schenk vom Lauftreff Ansbach Nord hat wieder alles gegeben.

Fast alles, denn ums Wetter habe ich mich in letzter Minute gekümmert.
Hat wieder keiner dran gedacht, dass man bei Schneegestöber nicht laufen mag....  Ging ja noch mal gut!


zum Bericht von Lionheart

Wie bekommt man Sonne statt Schneesturm?
17.04.2016   Der 31. Hamburg Marathon

Emotionen pur erlebt, und viele interessante Läufer gesehen. Hamburgs Publikum ist die Wucht! Hier muss man mal dabei gewesen sein.

Selbst wenn das Laufen am Ende sehr anstrengt, Hamburg macht es ein wenig leichter.


zum Bericht von Andreas

42km Fanmeile, das ist Hamburg
17.04.2016   Die Schlammschlacht der Schönbuch Trophy (Nähe Stuttgart)

Die einen fuhren den Taril mit dem Mountainbike, die anderen liefen ihn. Manche beides.

Alle aber bekamen viel Schlamm ab, denn es war nass im dichten Wald.


zum Bericht von Andrea

Marathon mit Fango-Faktor
10.04.2016   Der 12. Obermain-Marathon (Bad Staffelstein)

Die ideale Vorbereitung für den Rennsteig,
ein schöner Landschaftslauf mit einigen Highlights
oder... mit Riesen-Anlauf in die Obermain-Therme
 


zum Bericht von Lionheart


Marathon mit Wellness-Faktor
26.03.2016   Team-Bittel Event 2. Ossinger Marathon

Thomas ist wieder einmal "Master of the Day".

Im eher unbekannten Teil der Fränkischen Schweiz erforschen wir heute Höhlen, klettern auf Felsen und verpflegen uns welt-allerbest.

Den Felsenlabyrinths sind wir entkommen.


zum Bericht von Lionheart


Durchs Felsen-Labyrinth
20.03.2016   Die private Erkundung des Spalter Hügellands (24km)

Manfred hat schon 3 Anläufe genommen, aber heute will er die gesamte Originalstrecke finden. Eine wunderschöne Traillauf-Strecke.

 

zum Bericht von Lionheart


Burg Wernfels
13.03.2016   Der ganz private Glemsmühlenweg-Lauf (44km)

Ein Frühlingssonntag ruft Andrea zum ersten langen Lauf. Nicht weit von zuhause findet sie den schönen Mühlenradweg mit vielen vielen Mühlen.

 

zum Bericht von Andrea


Die Frühlingsmühle


--> Berichte aus 2015

 
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.