zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen?   (Ausland kurzAusland lang,  Unfall,  Marathon-Start-Rücktritt/Reisegepäck, Reise-Rücktritt)     
Weitere Versicherungen: (Pferd/Hund, Privat-Haftpflicht, Haus-Haftpflicht,
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 21.06.2016

Läufer-Bergträume werden wahr...

17. Liechtenstein-Marathon
12.06.2016

 
 

 (Bericht+Bilder: Andrea Karger)


...im kleinen Liechtenstein

Alpine Schönheit

25 km ist es lang und 12 km breit, das Fürstentum Lichtenstein. Man muss also schon eine Schleife laufen, um die Marathondistanz von 42km zu erreichen. Heute ist das kleine Fürstentum wieder in Läuferhand. Zum 17. Mal.


 
Liechtenstein Marathon 2011 Liechtenstein Marathon 2006 Liechtenstein Marathon 2002

Bei meiner Ankunft um 07.45 Uhr regnet es in Strömen, so dass man keinen Hund vor die Türe jagen würde. Da braucht es schon Überwindung aus dem Auto auszusteigen und sich die Startnummer abzuholen.

Los geht's in Bendern


In der Herbert-Ospelt-Anstalt in Bendern gibt's Startunterlagen
 

Rechts vom Startbogen: Ausschau nach Läufern, die sich vor dem Regen verstecken

Start 09.00 Uhr: Wie bestellt hat der Läufer-Wettergott ein Einsehen und die Himmelsschleusen geschlossen

Günter stapft direkt vor mir durch die Pfützen auf dem Waldweg
 

Die ersten 10 km sind flach – wir laufen am Rhein entlang nach Vaduz

Blick Richtung Schloss Vaduz – der erste Anstieg, den wir heute bewältigen werden

Eine bunte Musikinstrumentensäule – bestimmt extra für mich

Durch Vaduz: Da vorne, am Ende der „Einkaufsmeile“ sind die 10km-Läufer im Ziel. Wir Marathonläufer biegen rechts ab...

...d
irekt hinter der Hausecke. Ab jetzt geht es bergauf

Das
Centrum für Kunst

Das
„Rote Haus“

A
uf der Terrasse des „Sonnenhofes“könnte man es aushalten

Schloss Vaduz, aus 1322

Die Wolken werden weniger und gewähren uns die ersten Ausblicke auf die Schneeberge

Der erste Anstieg


Auf der Serpentinenstraße schlängt sich die Läuferschlange Richtung Silum

Prima Picknickplatz

Wir laufen auf dem herrlichen Waldweg weiter

Nach dem Anstieg geht's bergab nach Steg, Ziel der 25km-Läufer

Was für Panorama am blaugrünen Bergsee in Steg

Und dazu lacht nun auch die Sonne vom Himmel
 

Km 25: Steg – Viele Läufer haben es geschafft, sind im Ziel hier. Doch ich habe noch nicht genug

Die 2. Hälfte


„Alpenblick“ – der einzige Fleck, wo man keinen Blick auf die Alpen, sondern nur auf Tannenbäume hat

Wetterwechsel: Schnell kann es gehen in den Bergen, der Himmel verheißt nichts Gutes

Regen und Sturm auf dem Weg ins Valorschtal, was jedoch schnell wieder vorbei ist

Dem „Doc“ gehört ein besonderer Orden – er schleppt sein 20 kg schweres Fahrrad den Berg hinauf

Schöner geht's nicht mehr – ein wunderschöner Bergweg mit Blick auf die Schneeberge
machen den Anstieg leichter

Ein Blick zurück, während von oben „Amazing Grace“ zu hören ist

An der nächsten Verpflegungsstation
erwarten uns die beiden Alphornbläser-innen

Hasi gönnt sich eine Schneepause
(dann läuft es wieder und wie)

Und immer noch weiter aufwärts

Wir werden fröhlich begrüßt

...am höchsten Punkt des Marathons – Saasförkle (1.771m)

Im Ziel, oder?


Nun geht es abwärts und wir erhaschen den ersten Blick auf unser Ziel Malbun.
Von unten dringen die Lautsprecher zu uns nach oben (die Siegerehrung läuft gerade)

Weil es schon wieder aufwärts geht kommen uns die freundlichen Helfer unermüdlich entgegen

Haarscharf am Ziel vorbei, drehen wir eine 5km Extrarunde, im Talkessel um Malbun herum

Km39 und noch immer ist nicht Schluss mit Anstieg. An der Steinmauer entlang geht es nach oben

Zu guter letzt doch noch durch ein bisschen Schnee

Ein letztes Mal die herrliche Aussicht genießen

Fertig! Nun ist auch die Extrarunde ums Ziel herum geschafft

Ich bin Finisher des 17. LGT-Alpin-Marathon und erhalte die Swarowski-EM-Kuh

Zusammenfassung:

Ein toller Lauf und für mich das „perfekte“ Laufwetter, nicht zu warm und nicht zu kalt. Super organisiert, und die Liechtensteiner hatte ich schon wegen der Bouillon an den Verpflegungsständen ins Herz geschlossen. Und diese wunderbare Bergwelt rundherum!

Trödeln ist bei diesem Marathon ausgeschlossen, denn die beiden Cut-Off-Zeiten sind nicht üppig.
Aber Vorsicht auf den ersten 10 km – wer diese flache Strecke zu schnell angeht, bereut es schnell.

Da meine Swarowski-Kuh ohne ihre Herde ein bisschen einsam ist, werde ich wohl wiederkommen und mir meine eigene „Kuhherde“ anschaffen.

Bis zum nächsten Mal, es grüßen

Fürst Hasi und Fürstin Andrea von Liechtenstein

 

Infos: www.lgt-alpin-marathon

Finisher Marathon: 577
Finisher  25km:    
194

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.