[team/kopf.htm]
Datum Überschrift Zusammenfassung Verfasser Kategorie
19.5.2014  17.05.2014 Rennsteig - Wochenend-Urlaub rund um den Rennsteiglauf (73km)   Lange habe ich mir den Rennsteig aufgespart. So wurde ein Rennsteig-Wochenende draus  Kai Schlachter  Laufberichte 
19.7.2013  07.07.2013 - Wallenstein Halbmarathon in Altdorf/Nürnberg   Ein sehr schöner Lauf, viel auf und ab, den mache ich 2014 wieder mit.  Kai Schlachter  Laufberichte 
26.5.2013  19.05.2013 - Riga Marathon   Im schwülwarmen Riga gerate ich immer wieder in einen drängelnden Massenauflauf. Doch Riga ist wirklich eine Reise wert.  Bernhard Sesterheim  Laufberichte 
19.5.2013  Querläufers Laufkolumne (58): Die Handtasche der Läuferin   Die Mysterien der Läuferfrau (oder wozu eine Handtsche gut ist)  Jochen Brosig  Laufberichte 
19.5.2013  Querläufers Laufkolumne (48): Mal nicht laufen   Tu doch mal nichts! - Was man von Läufern selten hört...  Jochen Brosig  Laufberichte 
19.5.2013  Querläufers Laufkolumne (44): Seekrankheit   Die perfekte Welle – sie kommt langsam auf Dich zu  Jochen Brosig  Laufberichte 
9.5.2013  05.05.2013 - Bamberg s Weltkulturerbe-Lauf (Halbmarathon)   Alle 2 Jahre findet der Lauf statt. Seit ich einmal dabei war, will ich imemr wieder hin. Die Strecke ist sehr schön, aber auch anspruchsvoll. Aufgrund der engen Passagen gilt ein Limit von 3.700 Läufern (21km-Strecke)  Kai Schlachter  Laufberichte 
11.4.2013  23.02.2013 - Rheintalquerung (43km)   Ein privates Laufevent, das jedes Jahr stattfindet. Von Leutershausen nach Bad Dürkheim laufen 15 Läufer in der Kälte. Aber es ist lustig zusammen.  Kai Schlachter  Laufberichte 
9.11.2012  04.11.2012 - LGA-Indoor-Marathon   Einer meiner Lieblingsläufe, udn es lief sehr gut  Kai Schlachter  Laufberichte 
7.11.2012  04.11.2012 - LGA-Halbmarathon   Diesmal bin ich beim LGA Indoormarathon nicht Staffelläufer sondern Einzelstarter für den Halbmarathon  Lars Michalke  Laufberichte 
28.10.2012  28.10.2012 - 1. Hetzleser Karpfenlauf (6km)   Schnee überall, aber mit der Aussicht auf Karpfen hinterher... prima!  Jochen Brosig  Laufberichte 
28.10.2012  14.10.2012 - Zugläufer beim Bottwartal Marathon   Auf einem welligen Kurs, noch dazu einem neuen, da ist es nie einfach Zugläufer zu sein.  Dieter Ulbricht  Laufberichte 
21.10.2012  26.05.2012 - Keufelskopf Ultra-Trail (86km + 3.600 HöM)   Die Inkarnation des Wortes Trail-Running, ein Meisterwerk des Veranstalters Eric Tuerlings  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
21.10.2012  29.+ 30.09.2012 - 100 Meilen am KuSuH-Trail   Mehrere Tausend Höhenmeter + Natur pur: Asphalt und Zivilisation gibt es nur in den unvermeidlichen 4 Ortschaften   Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
21.10.2012  04.+05.08.2012 - Trail Ticino (Tessin 117km, 8500 HöM)   Trailrunner s Paradise und Tessiner Wetterkapriolen   Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
20.10.2012  16.09.2012 - Ulm Marathon 16.09.2012   Nochmals mit Lionheart (nach Würzburg 2012) und Test der neuen Schuheinlagen  Marion Daeppen  Laufberichte 
13.10.2012  03.10.2012 - Laufen am Nationalfeiertag (in Nürnberg)   Ein markanter Termin für die Herbstanfang: Der Stadtlauf in Nürnberg   Kai Schlachter  Laufberichte 
8.10.2012  Gehbehindert und 10km laufen? - Es ist mir gelungen   Beim Stadtlauf in Nürnberg habe ich mein Abenteuer gewagt. Und es klappte.   Ursula Pfeiffer  Laufberichte 
22.9.2012  30.10.2011 - Röntgenlauf 2011 (Marathon)   Auf dem historischen Röntgenweg mit der höchsten dt. Eisenbahnbrücke. Ein schöner Herbstlauf  Martin Jansen  Laufberichte 
22.9.2012  23.10.2011 - Drachenlauf im Siebengebirge   Der Drachenlauf führt als anspruchsvoller Berglauf mit 27km und 1.000 Höhenmetern über die schönsten Berge des Siebengebirges  Martin Jansen  Laufberichte 
27.8.2012  28.07.2012 - Altmühlseelauf – Läufer geduscht   Vor 5 Jahren begann mein Läuferleben beim Altmühlsee-HM. Natürlich komem ich immer wieder.  Kai Schlachter  Laufberichte 
14.7.2012  25.03.2012 - Barcelona Marathon   Ein sehr warmer aber wunderbarer Marathon, in einer bezaubernden Weltstadt.  Marion Daeppen  Laufberichte 
2.7.2012  24.06.2012 - Alex Zugläufer in Fürth (4:45)   Es ist so warm, aber es macht so Spass. (Vorsicht O-Ton Schweinfurt :-)  Alex Morschhäuser  Laufberichte 
2.7.2012  21.06.2012 - 4. Ulmer Laufnacht – 100km durch die Nacht   Die Strecke kenne ich nach 3 Teilnahmen, nur leichte Änderungen. Mir ging es besser als im Vorjahr. Ich kann jedem die Strecke nur empfehlen!  Kai Schlachter  Laufberichte 
12.6.2012  19.02.2012 - Saisonauftakt in Groß-Gerau   Fastnachtslauf - Und wie steht s mit meiner Fitness?
 
Kai Schlachter  Laufberichte 
28.5.2012  13.05.2012 Mannheim-Marathon   Alle Jahre wieder, mein Motto für den MLP-Marathon in Mannheim.   Kai Schlachter  Laufberichte 
27.5.2012  22.04.2012 - Erlebnislauf Deutsche Weinstraße   Da hatte ich mir ein tolles Geburtstagsgeschenk gemacht: Am Geburtstag noch ordentlich futtern ohne Reue, denn für den nächsten Tag war ich zum Weinstraße-Marathon gemeldet.
 
Kai Schlachter  Laufberichte 
9.11.2011  06.11.2011 - LGA-Indoor-Marathon, der Lauf der Verrückte macht   Was anfänglich mal ein Geheimtipp mit reinen Fun-Charakter war ist mittlerweile in der Läuferszene gut bekannt - der Lauf zum Jahresabschluss bei dem das Wetter keine Rolle spielt. Die Rede ist vom LGA-Indoor-Marathon, einer Veranstaltung mit ihrem ganz eigenen Flair.   Kai Schlachter  Laufberichte 
19.10.2011  03.10.2011 - Nürnberger Stadtlauf (mein 5. Mal)   Sollte man erkältet an den Start gehen???  Kai Schlachter  Laufberichte 
28.9.2011  25.05.2011 Churfranken-Trail: "DNF" hat zugeschlagen   Nach 70 Marathons/Ultras wurde es sehr eng ab km48 von 74km.   Mirko Leffler  Laufberichte 
17.9.2011  11.09.2011 Lion-Team-Challenge (Triathlon) in Heidelberg   Noch begeistert von meinem ersten Triathlon-Schnuppererlebnis vor 2 Wochen   Kai Schlachter  Laufberichte 
17.9.2011  01.05.2011 - Quebec Half Marathon   Mein 2. Halbmarathon - Es lief leider nur bis zur Hälfte gut, aber schön war es trotzdem.  Solveig Stöbe  Laufberichte 
17.9.2011  16.07.2011 - Der Bärenfels-Trail   Über 43,6km mit 1800 Höhenmetern, mehr als so mancher Bergmarathon in den Alpen zu bieten hat.  Martin Jansen  Laufberichte 
17.9.2011  21.08.2011 Allgäu Panorama Trail (Marathon)   Als wären 42,2km mit 1550 Höhenmetern durch die schöne, bayrische Bergwelt nicht schon genug, gab es über 30°C, pralle Sonne, kaum Schatten und wenig Wind.  Martin Jansen  Laufberichte 
3.9.2011  28.08.2011 Ein kleiner Triathlon - Abwechslung zum Laufen   Warum nicht mal die Fitness-Ausführung eines Triathlons versuchen?  Kai Schlachter  Laufberichte 
28.8.2011  2. Mountain Man (Schweiz)   Der Mountainman, ein Trail rund um die BergArena Unterwalden/Vierwaldstätter See hat jetzt eine überarbeitete Streckenführung.   Dieter Ulbricht  Laufberichte 
7.7.2011  Ulmer Laufnacht über 100km   Es war sehr kalt, aber Ziel erreicht. Mit Begleitradfahrer ist es definitiv einfacher.  Kai Schlachter  Laufberichte 
4.7.2011  18.06.2011 - Berglauf WM 2011   2011 fand die Berg-WM in Slowenien statt. Und war sehr anspruchsvoll, extrem steinig, uneben und steil.  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
4.7.2011  28.05.2011 Drenthe-Marathon in Klazienaveen (Holland)   Nur 1 Woche nach dem Rennsteig-Ultra sollte es ein gemütlicher Trainingslauf werden. Aber weit gefehlt.  Marion Schumacher  Laufberichte 
25.6.2011  Die Herren Läufer – das schwache Geschlecht   Wenn man krank ist, fällt Laufen aus. Da hilft alles Jammern nichts.  Jochen Brosig  Laufberichte 
25.6.2011  Die Eitelkeit des Mannes   Frauen sind eitel. Männer? Nie –!
Oder doch vielleicht mal eine neue Läuferfrisur? 
Jochen Brosig  Laufberichte 
25.6.2011  Die Emanzipation des Mannes   Männer müssen sich emanzipieren. Und Laufsocken selber stopfen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
25.6.2011  Die Körperfettwaage   Warum sich Läufer Jochen im Winter so gern auf die Waage stellt? Es ist der Beginn des Frühjahrsabspeckens.  Jochen Brosig  Laufberichte 
25.6.2011  05.01.2011 - Zwischen den Jahren   Wie verdaut ein Läufer Weihnachten und das alte Jahr?   Jochen Brosig  Laufberichte 
23.6.2011  Was kommt nach dem Burn-Out?   Bestandsaufnahme nach meinem tiefen Loch: Es hat sich vieles geändert. Aber Laufen ist mein Anker, ist sehr wichtig geworden in meinem neuen Leben!  Susan Ortiz  Laufberichte 
23.6.2011  21.05.2011 - Mannheim Marathon   Wie man keinen Marathon laufen sollte, bzw. aus Fehlern kann man ja lernen  Kai Schlachter  Laufberichte 
16.6.2011  21.05.2011 - Der 39. Rennsteig   Alle tausend Fragen sind verflogen, als ich am Start stehe. Mein 1. Ultralauf. Wird es gut gehen? Unvorstellbar...  Robert Krümmel  Laufberichte 
26.5.2011  08.05.2011 - Bamberg Weltkulturerbelauf   Nur alle 2 Jahre findet er statt und ist schnell ausgebucht. zeichen für einen der schönsten Halbmarathons. Und das bei immer Sonnenwetter.  Kai Schlachter  Laufberichte 
30.3.2011  06.02.2011 - Thermen Marathon Bad Füssing   Ein Hauch von Lauffrühling  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
10.11.2010  07.11.2010 - Bottrop 50km   Der Bottroper Ultramarathon über 50km ist gleichzeitig Deutsche Meisterschaft: 3 Wochen nach der Gipfelbesteigung am Kilimanjaro wurde das ein langer Tag.  Martin Jansen  Laufberichte 
7.11.2010  07.11.2010 - LGA-Indoor-Marathon in Nürnberg   Indoor Laufen ist anders. Ich laufe gern in der Landschaft, aber dies hier hat auch was!  Kai Schlachter  Laufberichte 
31.10.2010  07.-15.10.2010 - Afrika von oben, die Besteigung der 2 höchsten Berge Afrikas   Im Oktober 2010 war ich mit einem Fünfer-Team an den beiden höchsten Bergen Afrikas unterwegs.
 
Martin Jansen  Laufberichte 
16.10.2010  03.10.2010 - Nürnberger Stadtlauf - Zurück aus USA, endlich wieder iin der Heimat laufen   Es ist für viele Läufer schon eine Tradition, jedes Jahr in Nürnberg dabei zu sein. Auch für mich.  Kai Schlachter  Laufberichte 
9.8.2010  17.06.2010 - Fußball-WM aus Läufersicht   Ke Nako – Der WM-Sommer 2010. Ke nago, es ist Zeit, wie der Südafrikaner sagt. Ein besonderer Sommer bricht an – der WM Sommer 2010.   Jochen Brosig  Laufberichte 
15.7.2010  Gedicht vom Erlkönig vs. Schweinehund     Alex Morschhäuser  Laufberichte 
24.6.2010  Spontan - 1. Marathon beim Fürth-Marathon 13.06.2010   Ich ließ mich 4 Tage vorher überreden - Und es ging gut! Mit viel Respekt vor den 42km.  Lars Michalke  Laufberichte 
5.5.2010  02.05.2010 - Marathon in Frederick (USA)   Es hat mich in die USA verschlagen für meine Diplomarbeit. Aber das ist ja das Praktische am Laufen, das kann man überall machen.  Kai Schlachter  Laufberichte 
9.3.2010  Angerlauf 09.01.2010   Tief Daisy konnte die Läufer nicht stoppen  Martin Jansen  Laufberichte 
1.11.2009  13.09.2009 - Nibelunglauf in Worms   So einen Lauf vor der Haustür konnte ich doch nicht auslassen. Nibelunglauf, oder wie das hier in der Kurpfalz verballhornt wird "Liebe-Lunge-Lauf", auf die Veranstaltung bin ich trotz meines gut angefüllten Wettkampfplans gestoßen, als ein Kollege einen Lauf in der Umgebung suchte, vorzugweise 10km oder ein etwas mehr. Es sind ja nicht alle so fit und machen so Dinge wie ich bei der lange Ulmer Laufnacht (100km).
 
Kai Schlachter  Laufberichte 
26.10.2009  11.10.2009 - Ein Lebenstraum wird nach 6 Jahren wahr.   Zum Beginn seiner Gymnasialzeit versprochen: "Oli, wenn du Abitur machst, fliegen wir beide in die USA und laufen gemeinsam einen Marathon!“  Rafael Peñalba  Laufberichte 
25.10.2009  26.07.2009 - 33. San Francisco Marathon   Es gibt viel zu sehen in San Francisco. Die Golden Gate Bridge, Gefängnisinsel Alcatraz...
 
Mirko Leffler  Laufberichte 
22.10.2009  Meine One-Man-Staffel in München   Nachdem die anderen Staffel-Kollegen der Reihe nach einen Rückzug machten musste ich alleine ran. Achtung O-Ton Unter-Fränkisch!  Alex Morschhäuser  Laufberichte 
17.10.2009  Mein Herbst-Gourmet-Lauf   Aus meinem geplanten Trainingslauf wurde ein Herbst-Gourmet-Lauf: Obst aus der Natur am Wegesrand.   Johannes Nützel  Laufberichte 
3.10.2009  Crosstraining – Ein Läufer auf Abwegen?   Mein Laufjahr ist erfolgreich vorüber. Was nun? Ich greife zum Fahrrad.  Jochen Brosig  Laufberichte 
29.6.2009  22.06.2009 - Le Grand Raid du Mercantour   Ist es unvernünftig, an einem Lauf teilzunehmen, der über die doppelte Marathondistanz führt und viele Tausend Höhenmeter beinhaltet?  Dieter Ulbricht  Laufberichte 
25.6.2009  12.06.2009 Die lange Ulmer Laufnacht (100km)   Als ich mit meinen Laufkollegen mal
wieder über verrückte Laufideen
sprach, kam die Idee 100km in Ulm mitzulaufen: "Wird schon irgendwie gehen".
 
Kai Schlachter  Laufberichte 
2.6.2009  10.05.2009 - 25 Jahre Schluchseelauf   Ein sehr gut organisierter Lauf, mit guter und ausreichender Verpflegung. Wer genug von den großen City-Läufen hat und gerne in der Natur läuft und nicht unbedingt Bestzeit laufen will, ist hier am Schluchsee gut aufgehoben!  Jörg Kornfeld  Laufberichte 
24.5.2009  16.05.2009 - Rennsteiglauf (73km)   Wer etwas auf sich hält in dieser Welt, der läuft von Eisenach nach Schmiedefeld, so lautet das Motto. Wieder fand sich die Ultramarathon-Gemeinde in Thüringen ein, um sich den 2.500 Höhenmetern (1.500m hoch und 1.000m runter) zu stellen.  Martin Jansen  Laufberichte 
24.5.2009  09.05.2009 - Mannheim MLP-Marathon   Dämmerungsmarathon - Mein 1. Marathon. ich entdecke in meiner Heimatstadt, dass die Starssen doch Höhen und Tiefen ahebn. mit dem Auto gefahren hätte cih schwören können das ist topf-eben.  Kai Schlachter  Laufberichte 
24.5.2009  03.05.2009 Bamberg Halbmarathon – Weltkulturerbelauf   Eine insgesamt hügelige Angelegenheit, aber dank genialem Publikum habe ich die 21km ganz passabel geschafft.  Kai Schlachter  Laufberichte 
22.5.2009  20.05.2009 - Der Ötztaler Thermenlauf   Wer einen wunderschönen Halbmarathon umrahmt von 3.000er Alpenbergen mag: Hier ist er. Perfekt organisiert, nicht zu viele Läufer und danach gratis in die Therme.  Jörg Kornfeld  Laufberichte 
26.4.2009  05.04.2009 - Der 33. Paris Marathon   Ganz ohne Jonglieren beim Paris Marathon  Daniel Raum   Laufberichte 
26.4.2009  19.04.2009 - Mein 1. Marathon (Obermain - Bad Staffelstein)   Als Trainingslauf war er geplant. Doch es wurde mein richtiger erster Marathon. Und es war keine leichte Premiere, kein Spaziergang.  Stefan Winkler  Laufberichte 
26.4.2009  19.04.2009 - Der 38. Straßenlauf in Griesheim (bei Darmstadt)   Der kleine Lauf ist nicht weit von mir (Mannheim). Überraschend treffe ich dort einige Freunde (10km), doch ich brauchte die vollen 21km (3 Runden). Es lief gut.  Kai Schlachter  Laufberichte 
26.4.2009  19.04.2009 - Leipzig Marathon   Optimal vorbereitet. Dann versagt meine Technik am Start. Oh Schreck. Mein Ziel die Schallmauer 3:30 h versinken im Ärger.  Bert Schreck  Laufberichte 
2.4.2009  29.03.2009 - StrongManRun   Mir tut alles weh, ich habe ein Dauerlächeln auf dem Gesicht und lasse den langen Tag Revue passieren. Fishermans Friend hatte erneut zum StrongMan geladen, dem härtesten Hindernislauf Deutschlands.  Martin Jansen  Laufberichte 
29.3.2009  28.03.2009 Stadtwaldlauf Fürth – Oder: ein etwas anderer langer Lauf   Eigentlich wollte ich einen langen Lauf machen. Irgendwie hatte ich aber überhaupt keine Lust, im Regen 32 km allein durch die Pampa zu traben. Also Fürth HM plus X.  Stefan Winkler  Laufberichte 
29.3.2009  Auf Unterfränkisch: So war mein Laufjahr 2008   Auf und ab, verletzt und der Wiederauftsieg. So viele Höhen und Tiefen, ein typisches Laufjahr?   Alex Morschhäuser  Laufberichte 
16.1.2009  12.01.2009 Egmond (Holland) Nordsee Halbmarathon   Laufen im Sand am Strand. Extrem windig, kalt: Starker Tobak.  Martin Jansen  Laufberichte 
7.12.2008  09.11.2008 Einruhr/Eifel Marathon   Mit 63 Jahren mein 1. Marathon - Dank vielen langen Läufen in der Vorbereitung super angekommen!  Klaus Clever  Laufberichte 
7.12.2008  Frängischer Bericht vom Berlin-Marathon 2008   Berlin-Impressionen eines Unterfranken. - Äs is ja a wirklich viel passiert üm den ganzen Marathon ümädümm. Öber wos söll ich denn jetzert sou ganz genau zu dem Geläff sooch? Ich mach’s wieder ämol äweng auf die unterfränkische Rhön-Tour.  Alex Morschhäuser  Laufberichte 
3.12.2008  23.11.2008 - 6. Mülheimer Rennbahn-Crosslauf   Bei winterlichen 2°C wurde es in Mülheim/Ruhr ein Rennen, wie man sich Cross vorstellt: Ungemütlich und hart.  Martin Jansen  Laufberichte 
30.11.2008  08.11.2008 - Amberger Ultralauf 63km   Zum schönen Abschluss des Laufjahrs ein Ultra? Es war mein 1. Ultra (und mein 1. Marathon).  Kai Schlachter  Laufberichte 
19.11.2008  08.11.2008 Zeiler Waldmarathon   Herbstlauf durch den Zeiler Wald (Zeil am Main/Haßberge) - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz.  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
30.10.2008  29.08.2008: CCC Courmayeur, Champex-Lac, Chamonix 2008 und das Zeitfallbeil   3 Länder 98 km und 5600 Höhenmeter, max. 26 Stunden. Ein Auszug aus dem Lauferlebins am Mont Blanc, das Bernhard schon 2006 einmal erlebte. Rennen gegen die Cut-Off-Zeit.  Bernhard Sesterheim  Laufberichte 
18.10.2008  12.10.2008 - 3. Tour de Tirol   Garantiert ungedopt außer mit den leckeren Gummibärchen auf der Hohen Salve, nahm ich die Tour de Tirol in Angriff. Der 10 km-Lauf, Bergmarathon und Halbmarathon an einem Wochenende und das bei spätsommerlichen Bedingungen in familiärer Atmosphäre, sind mittlerweile kein Geheimtipp mehr.   Dieter Ulbricht  Laufberichte 
4.10.2008  21.09.2008 Neumarkter Stadtlauf   Mein 3. Halbmarathon sollte der Test werden: was geht nach 6 Monaten Training?   Stefan Winkler  Laufberichte 
3.10.2008  06.09.2008 - Der Junfrau Marathon und meine Woche zuvor im Berner Oberland   Gewöhnliche schreibe ich an Freunde und Arbeitskollegen Emails von meinen Reisen aus dem Urlaub. Diesmal ging die Email einigen nicht weit genug. So ist dieser Bericht aus dem Gedächtnis entstanden.
 
Martin Jansen  Laufberichte 
1.10.2008  28.09.2008 - 35. Berlin Marathon   Kurz entschlossen meldete ich mich an. Ein Rekord-Teilnehmerfeld, ein Weltrekord durch Haile Gebrselassie, der Deutsche Rekord von Irina Mikitenko und strahlend blauer Himmel schmückten die Jubiläumsveranstaltung in der Bundeshauptstadt. Aber auch einiges Kritisches gibt es zu berichten.   Dieter Ulbricht  Laufberichte 
10.9.2008  07.09.2008 Marathon in der Fränkischen Schweiz, Bericht von Oli Schubert   Eine richtig gute Einteilung liess mich diesen doch nicht so leichten Marathon genußvoll erleben. Doch auch dabei gab es Höhen und Tiefen.  Erwin Bittel  Laufberichte 
7.9.2008  29.+30.08.2008 - Der North Face Ultra-Trail du Mont Blanc   Dieter brauchte 4 Jahre von der Idee bis zur Teilnahme am 166km langen Trail um den Mont Blanc.  Dieter Ulbricht  Laufberichte 
30.7.2008  Altmühlseelauf – Aller Anfang ist schwer ...   Da ist er also, mein erster Laufbericht. Und er handelt von meinem ersten richtigen (Wett-)Lauf, also eine Doppelpremiere.   Stefan Winkler  Laufberichte 
27.7.2008  18.07.2008 - Nachtlauf Baiersbronn nach Baden-Baden   63 km nachts zu laufen ist ein besonderes Erlebnis  Bernie Conradt  Laufberichte 
23.6.2008  14.06.2008 - 9. LGT Liechtenstein Marathon   Zum 4. Mal und wieder begeistert von den grandiosen Blicken in die Schweizer Berge.   Jörg Kornfeld  Laufberichte 
21.6.2008  Das ultimative Marathon-Spiel   Ein unerfahrener Läufer tritt 2 Wochen nach seiner persönlichen Bestzeit wieder zu einem Marathon an. Mit viel läuferischem Sachverstand und klarer Analyse sollt Ihr die Zielzeit ermitteln.  Erwin Bittel  Laufberichte 
19.6.2008  13.06.2008 - Biel 100km   Seit langem habe ich schon den Gedanken: "Einmal in Biel dabei zu sein". Doch vor 100km habe ich riesigen Respekt! Es ist ein leidensvoller Weg...  Heike Merk  Laufberichte 
4.6.2008  25.05.2008 - Volkslauf Dietzenbach-Steinberg   Ein Mädlein rennt im Walde, ganz still und stumm. - Ein schöner Waldlauf in der Nähe von Offenbach.  Ulrike Ebert  Laufberichte 
23.5.2008  Geburtstag und Marathon in Pisa   Ein Wochenende in Pisa, ein schöner Marathon mit Freunden, Geburtstag feiern. Thats it!  Bernie Conradt  Laufberichte 
23.5.2008  18.05.2008 - Der Knast-Marathon   2008 fand die 2. Auflage des Marathons in der Justizvollzugsanstalt Darmstadt statt. 24 Runden, 130 Läufer. - Etwas Besonderes und irgendwie eine beklemmende Atmosphäre.  Bernie Conradt  Laufberichte 
23.5.2008  Mein 1. Ultralauf: der Rennsteig 2008   Ich weiß, dass ich mit 6 gelaufenen Marathons nicht ganz ohne Erfahrung bin, aber hier kommen noch mal 30 Kilometer dazu! - "Laufen bis es nicht mehr geht und dann gehen bis es wieder läuft".  Oliver Schuberth  Laufberichte 
13.5.2008  Nürnberger Firmenlauf am 30.04.2008   Bildbericht von Thomas Schmidtkonz  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
10.5.2008  01.05.2008 - Neuauflage des Moritzberglaufs (10km)   20 Jahre nach der Erstauflage hat sich der Lauf etwas geändert. Aber ein schöner 10km-Lauf, der es in sich hat (280 Höhenmeter!)  Dieter Ulbricht  Laufberichte 
10.5.2008  Wie auf den Mt. Everest (8.848 m) - Ein Marathon der besonderen Art bei Dresden   Bernie war einer der wenigen, die den "Gipfel" schafften. - 4. Sächsischer Mt. Everest Treppenmarathon in Radebeul 84km, 8.848 m (rauf und wieder runter), 79.400 Stufen, Zeitlimit: 24 Stunden.  Bernie Conradt  Laufberichte 
29.4.2008  27. 04.2008 - Spendenlauf Würzburg - 21km   Wenn jemand schwer krank ist, dann ist Zeit plötzlich anders zu sehen. - Schön diesen Leuten helfen zu können mit unserer Spende. Und Spaß hatten wir dabei auch jede Menge.  Heike Heller  Laufberichte 
5.4.2008  14. Rom-Marathon, Sonntag 16. März 2008   Was ist über Rom, die ewige Stadt auf sieben Hügeln nicht schon alles geschrieben worden? Aber wie würde der Marathon sein?
 
Heike Heller  Laufberichte 
21.3.2008  Formthotics Schuheinlagen - Der Test 1   Was sind Fortmthotics? Die Einlagen gefallen mir gut, sie helfen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
21.3.2008  Formthotics Schuheinlagen - Der Test 2 (Langzeittest)   In meinem Fall haben die Einlagen geholfen. Aber ausprobieren müsst Ihr es selbt.  Jochen Brosig  Laufberichte 
13.12.2007  Die Tunnelrennratte ist zurück - Untertagemarathon 2007   Das Salzbergwerk in Sondershausen - unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2007. Dies sind die Abenteuer der Tunnelrennratten.  Bernie Conradt  Laufberichte 
26.11.2007  17.11.2007 - der 3. Kunstweglauf in Rednitzhembach (10km)   Frankens große Open-Air-Galerie bei trübem Novemberwetter.  Heike Heller  Laufberichte 
19.11.2007  11.11.2007 Der 6-Stunden-Lauf in Troisdorf   Was um Alles in der Welt treibt jemanden dann dazu, auf einer 2,5 km langen Strecke zu kreisen und das über 6 Stunden lang? Noch dazu bei den vorhergesagten üblen Witterungsbedingungen.   Dieter Ulbricht  Laufberichte 
12.11.2007  24-Stundenlauf von Wörschach - Ein mutgefasstes Ziel   Welche Gedanken begleiten einen durch die lange Nacht? Wie erlebst du die Einsamkeit? Und wie ist das Ende? - Mein erster 24-Stunden-Lauf.  Gottfried Oel  Laufberichte 
3.11.2007  Frankfurt Marathon 2007   Mein 42. Marathon - 42 Marathons an einem Tag

 
Bernie Conradt  Laufberichte 
3.11.2007  Köln Marathon 07.10.2007   Spontan entschieden: ich lauf mit. Die Kölner wissen wie man feiert!  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
3.11.2007  Nürnberger Stadtlauf   Auf Kurzurlaub in Deutschland wollte ich mir den Spass beim Nürnberger Stadtlauf nicht entgehen lassen  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
1.11.2007  5. Brombachsee Marathon, 16. Sept. 2007   Wie ich den Halbmarathon erlebte  Heike Merk  Laufberichte 
24.10.2007  Du erlebst Deinen 1.Marathon! Traumzeit! Du fällst in ein Motivationsloch! Was nun?   Die Highlights des Jahres sind gelaufen. Ich tauche ein in den Herbstwald. Was wäre eine gute Laufmotivation? Einfach laufen lassen...  Dieter Ulbricht  Laufberichte 
12.10.2007  03.10.2007 - Aufgeregt vor meinem 1. Halbmarathon in Nürnberg   Unglaublich, was meinem Kopf alles an Sorgen einfällt vor dem Tag X -   Ulrike Ebert  Laufberichte 
28.9.2007  Swiss Alpine Marathon in Davos am 28.07.2007   Der K 78 (km)– „the grazy peak experience“. - Oder: wie wir lernten die Schweizer Berge trotzdem zu lieben.
Der Lauf-Philosoph Gottfried schreibt...
 
Gottfried Oel  Laufberichte 
15.9.2007  Tanzenhaider Weiherlauf - Empfehlung für 2008   O.K. mit einer Länge von 10,3km nicht gerade was für Langstreckenläufer, aber landschaftlich nicht ohne! Und ein bisschen mystisch wegen dem untergegangenen alten Ort...

>Ausschreibung 
Heike Heller  Laufberichte 
6.9.2007  Der Kampf am Weißen Berg - 86km-Ultra am Mont Blanc: +4.537 Höhenmeter, Zeitsoll 24 Stunden   Zu Bernies Bericht + Fotos  Bernie Conradt  Laufberichte 
6.9.2007  02.09.2007 - 8. Fränkische Schweiz Marathon (26 km)   Leider ohne meine Staffelpartnerin bin ich die 26km im Gefolge des Zugläufers genial gelaufen.  Heike Heller  Laufberichte 
30.8.2007  26.08.2007 - Koberstädter Wald-Marathon   Vor 20 Jahren hab ich mal am Koberstädter Waldmarathon teilgenommen. - Ihr braucht nach „Koberstadt“ nicht googeln: gibt’s nicht!   Norbert Hornauer  Laufberichte 
22.8.2007  14.07.2007 - Altmühlseelauf   2 Jahre nach meinem letzten Volkslauf bin ich aufgeregt. Und 20 Grad sind mir heute zu kalt.   Stefan Reinhardt   Laufberichte 
31.5.2007  Der Isar Run 14.-18.05.2007   333km von der Mündung bis zur Quelle der Isar. "333 Kilometer pures Laufvergnügen in fünf Tagen entlang der Isar"
 
Bernie Conradt  Laufberichte 
26.5.2007  Laufgedicht von John Stackmann - Zum Marathon in Sofia   Gedanken beim Laufen um Mitternacht  Erwin Bittel  Laufberichte 
26.5.2007  17.05.2007 - Westerwaldlauf 50km   Eine gelungene Veranstaltung - und so günstig! (Bericht von Andree Morth)  Erwin Bittel  Laufberichte 
7.5.2007  01.05.2007 - Der 4. Wallberg-Berglauf: „Bergziegenfeeling“   Am 1. Mai erstürmten 289 Läufer wie eine wildgewordene Horde Bergziegen den Wallberg. Und wem der normale Wanderweg nicht ausreichte, konnte sich am berüchtigten Glaslhang - im Rahmen der Europameisterschaften im Extremberglauf - so richtig austoben.  Manuela Mertl  Laufberichte 
27.4.2007  01.04.2007 - 4. Freiburg Marathon mit Halbmarathon   - Ein Lauftag für Streckenrekorde und Bestzeiten, auch meine hat sich verbessert!  Gerd Gerstenmeyer  Laufberichte 
26.4.2007  31.03.2007 - Erlanger Frühjahrskriterium 25km   Dieser Klassiker ist mein Highlight in diesem Frühjahr - Meine Strategie in der Vorbereitung hat sich ausgezahlt. Neue Wunderlaufschuhe beflügeln mich zu neuer Bestmarke.  Jochen Brosig  Laufberichte 
26.4.2007  25.03.2007 - Drei-Franken-Lauf in Burghaslach   Eine weitere Station in der Vorbereitung auf das Frühjahr.  Jochen Brosig  Laufberichte 
10.4.2007  18.03.2007 - Der Weinturmlauf in Bad Windsheim   Wir starten in eine neue Laufsaison bei heftigem Wind, nicht immer nur von hinten.  Jochen Brosig  Laufberichte 
10.4.2007  06.01.2007 - 21. Kersbacher Dreikönigslauf   April, April im Januar, beim Kersbacher Dreikönigslauf sollte man sich normalerweise warm anziehen. Dieses Jahr jedoch lockte die sportliche Herausforderung bei frühlingshaften Temperaturen zu finishen. Pelzvermummte Ureinwohner, die Fränkischen Äboritschinies, sah man heute nicht. Das Wetter schlug Kapriolen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
3.12.2006  02.12.2006 Nikolauslauf Forchheim   Advent, Advent ein Läufer rennt! -
Der Nikolauslauf in Forchheim 
Jochen Brosig  Laufberichte 
20.10.2006  08.10.2006 - Schwabacher 21km-Lauf   Die goldenen Meilen - Sonne, blauer Himmel, kühle Temperaturen und jede Menge Teilnehmer – Spaß pur!
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
6.10.2006  25.09.2006 - Spartathlon 2006   Eindrücke von einem langen Ultralauf   Olaf Schmallfuss  Laufberichte 
2.10.2006  21. Weisendorfer Hochstraßenlauf - Das Laufereignis für alle Freunde des Crosslaufens   Auf und nieder, immer wieder  Jochen Brosig  Laufberichte 
2.10.2006  24.09.2006 - Wachau (Halb-)Marathon (Österreich)   Ein wunderbares Wochenende hatten wir beim Halbmarathon entlang der Donau.  Jochen Brosig  Laufberichte 
26.9.2006  4. Friedberger Halbmarathon am 10.09.2006   Der „Berg“ ruft! - Manuela Mertl auf dem Weg zu neuen Höhen. Eine unbeschreiblich tolle Atmosphäre! Und für € 13 gibt es viel geboten!  Erwin Bittel  Laufberichte 
26.9.2006  Voralpenmarathon 24.09.2006   Fall und Wiederaufstieg  Heike Merk  Laufberichte 
20.9.2006  10.09.2006 - 1. Eger-Marktredwitz Marathon   Grenzübergreifender Lauf von Gartenschau zu Gartenschau. Viel Wald, grüne Landschaft und familiäre Atmosphäre vom Start bis ins Ziel.
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
12.9.2006  29.07.2006 - Swiss Alpine - Der grösste Berg-Ultramarathon der Welt   Abenteuer K 78 - Bericht vom Swiss Alpine Marathon 2006, von Klaus Sobirey
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
24.8.2006  Singing in the Rain - Der 18. Hersbrucker Altstadtlauf über 10km   Ich fühle mich etwas dick neben dem Mitsprinter. Das wird spannend: „Jurassic Park“ gegen „Brot für die Welt“...  Jochen Brosig  Laufberichte 
24.8.2006  Klein aber fein – der 3. Altbacher Berglaufcup   100 Waldläufer sausen 11,5km durchs Neckartal. - Glaub keinem Politiker, selbst wenn er nur übers Wetter spricht...  Jörg Ferlein  Laufberichte 
1.7.2006  25.06.2006 - Biberttal (Halbmarathon)   Biberttal HM - Einmal durch die Wüste und zurück

 
Jochen Brosig  Laufberichte 
26.6.2006  Italien, Gardasee, alleine Laufen zum Tremalzo-Pass hoch.   Wie sich Hilmar seinen Lauftraum erfüllt hat. Durch viel Natur, Begegnungen mit Kuhmeuten, Mountainbiker-Truppen und grandiosen Panorama-Blicken.   Erwin Bittel  Laufberichte 
7.6.2006  Das Bieler Tagebuch 7   Teil 7 – Die 100 KM von Biel und ich bin nicht dabei!  Jochen Brosig  Laufberichte 
30.5.2006  Der Rennsteiglauf 2006 - (zum 7ten Mal dabei)   Bericht von Frank Peschang - Immer schön, wenn man nicht alleine läuft. Mit Annelie zum zweiten Mal, wir sind ein gutes Team. Vom "Team Bittel" natürlich.  Erwin Bittel  Laufberichte 
29.5.2006  Das Bieler Tagebuch 6   Tausche 80km-Vorbereitungslauf gegen 2 Päckchen Tempo - Ich muss leider das Bett hüten  Jochen Brosig  Laufberichte 
26.5.2006  Rennsteig wieder - weil es so schön ist   Bericht von Frank Peschang (Leipzig), zum siebten Mal bei seinem Lieblingslauf am Rennsteig.  Erwin Bittel  Laufberichte 
26.5.2006  20.05.2006 Rennsteig-Ultramarathon   Bericht von Robert Lorenz   Erwin Bittel  Laufberichte 
25.5.2006  20.05.2006 - Rennsteig Supermarathon   73km über Berge, mein erster Ultra. - Davor hatte ich großen Respekt. - Jetzt, 2 Tage danach geht es mir wieder gut. - (Bericht von Brigitte Traut)  Erwin Bittel  Laufberichte 
18.5.2006  Das Bieler Tagebuch 5   Teil 5 – Mai

Viele Wege führen nach Biel. Doch der Weg ist das Ziel. Und der Weg führt nach Biel. Bei mir führt der Weg über Würzburg. Also los, tanze Samba mit mir beim Würzburg-Marathon. 
Jochen Brosig  Laufberichte 
1.5.2006  Das Bieler Tagebuch 4   Teil 4 – April / Mai – Unser Trainingslager in Kärnten

„Die 100 KM von Biel – Ich war dabei!!!“, das wollte ich auch einmal sagen. Jetzt ist es bald soweit, mein Ziel rückt immer näher.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
14.4.2006  Das Bieler Tagebuch 3   Teil 3 – März bis April

„Die 100 KM von Biel – Ich war dabei!!!“, das wollte ich auch einmal sagen. Also machte ich mich auf die Socken, um in Biel das Ziel zu erreichen.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
14.4.2006  Der Obermain-Marathon   Der Obermain-Marathon, Vorbereitungswettkampf zum Rennsteiglauf. Und ich dachte mir: “Der Rennsteig hat sein Lied >> dann braucht der Obermain auch sein Lied!“  Jochen Brosig  Laufberichte 
10.4.2006  09.04.2006 - 2. Obermain Marathon in Bad Staffelstein   Es gab viel frische Luft beim fränkischen Landschaftslauf um Kloster Banz, die Wallfahrtsstätte Vierzehnheiligen und um den Staffelberg herum bis wir endlich in die sprudelnde Therme durften. Im Ziel gab’s für jeden einen Steinkrug voll Bier! 1.500 vornehmlich Franken erwartete erst im Ziel etwas Sonne. Kühl war’s aber prima zu laufen.   Erwin Bittel  Laufberichte 
5.4.2006  Jubiläumsmeeting   10. Frühjahrsmeeting des FSV-Großenseebach
Das Laufereignis für Hobby- und Genussläufer und ambitionierte Wettkämpfer. Halbmarathon, 10 000 m, Schüler- und Bambinilauf.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
23.3.2006  18.03.2006 - 10. Sechs-Stunden-Lauf „Sri Chinmoy – Self Transcendence“ in Nürnberg   Viele viele Runden (á 1,5km), doch mir wurde es nie langweilig. Eine durchaus gelungene Alternative zum Landschaftslaufen. Und: Fans können uns alle 9 min zujubeln. - Wenn es nicht zu kalt ist.  Erwin Bittel  Laufberichte 
3.3.2006  Das Bieler Tagebuch 2   Teil 2 – Januar bis Februar

„Die 100 KM von Biel – Ich war dabei!!!“, das wollte ich auch einmal sagen. Die Idee, die 100 KM von Biel zu laufen, kam mir in der Euphorie nach meiner Teilnahme beim Rennsteiglauf 2003.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
16.1.2006  15.01.2006 - 3rd Mumbai Marathon – Lionheart running   Running through the mega city, 30 degrees hot, the sun burning on my head. Mumbai Marathon indeed is something special.  Erwin Bittel  Laufberichte 
16.1.2006  15.01.2006 - 3. Bombay Marathon   Bestaunt durch die Megametropole laufen, warme 30 Grad, die Sonne brennt auf den Kopf. Der Bombay Marathon ist etwas Besonderes. 27.500 Laeufer in der 30 Millionen-Stadt.

 
Erwin Bittel  Laufberichte 
8.1.2006  Das Bieler Tagebuch 1   Teil 1 – November bis Dezember

„Die 100 KM von Biel – Ich war dabei!!!“, das wollte ich auch einmal sagen. Die Idee, die 100 KM von Biel zu laufen, kam mir in der Euphorie nach meiner Teilnahme beim Rennsteiglauf 2003.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
7.1.2006  20. Kersbacher Dreikönigslauf   Es ist zwar nicht der Sibirian Ice Marathon, kurz SIM, aber beim Kersbacher Dreikönigslauf sollte man sich auch warm anziehen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
1.1.2006  Nürnberger Silvesterlauf 2005   Team Bittel Junior Daniel gewinnt Schülerlauf   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
22.12.2005  Weihnachtsmarathon   Weihnachtseinkauf: Einer der härtesten Ultras der Welt. Es ist vollbracht. Die härteste Herausforderung unserer Zeit liegt hinter mir. Ich habe es geschafft!  Jochen Brosig  Laufberichte 
12.12.2005  06.11.2005 - New York City Marathon   Bericht von Holger Schmidt, zum ersten Mal in USA, zum ersten Mal New York, 35.000 Läufer und Millionenpublikum.  Erwin Bittel  Laufberichte 
27.11.2005  Nikolauslauf in Neustadt   Der Wecker klingelt.
Sonntag früh. Sonntag ist ein schöner Tag, denn Sonntag ist Lauftag. Also auf geht´s: Aufstehen, heute fahren wir nach Neustadt zum Nikolauslauf. Noch lässt sich nichts Böses erahnen. Ein Zipperlein hier, ein Zipperlein da, daran hat man sich als Mitglied der AK40 ja schon gewöhnt. AK40, mein Sohn Jonas sagt dazu immer Antike Kompostiklasse40.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
17.11.2005  5. Röntgenlauf 63,3km -- 30. Oktober 2005 in Remscheid   Von Gottfried Oel, poetisch inspiriert. -
Mal ein Laufbericht mit viel Wissenswertem drum herum. 
Erwin Bittel  Laufberichte 
15.11.2005  12.11.2005 – 2. Zeiler Waldmarathon   Prima Wetter, prima Organisation, Verpflegung und Siegesfeier. Ein Karamel-Bonbon für Läufer zum Jahresabschluß. Wir hatten viel Spass und es gibt schöne Fotos. Schaut es Euch an.  Erwin Bittel  Laufberichte 
14.11.2005  12.11.2005 – 2. Zeiler Waldmarathon   Hilmar berichtet von seinem Überraschungs-Coup: statt Halbmarathon sein erster Marathon!  Erwin Bittel  Laufberichte 
12.11.2005  2. Zeiler Waldmarathon   Haben Frauen zu viele Schuhe?
Können Männer gut zuhören?
Bringt der Klapperstorch die Kinder?
Geht es beim Zeiler-Waldmarathon nur bergab? Denkste!
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
8.11.2005  22.10.2005 - Albmarathon   Alles Ultra beim Albmarathon.
Ein Laufbericht von Jörg Ferlein 
Erwin Bittel  Laufberichte 
6.11.2005  06.11.2005 - 1. LGA Indoor Marathon   Drinnen laufen? Ja doch. Es war einfach herrlich: alle 800m ein super Publikum, die glühende Samba-Band live plus prima Verpflegung. Und das allerbeste: die Stimmung unter den Läufern!
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
31.10.2005  30.10.2005 - 5. Röntgenlauf   Alles *wupp* zwischen Wuppertal und Remscheid. Viel Sonne, herbstlich warm, bunte Wälder. Goldener Herbst, das hatte der Röntgenlauf noch nie. Mit viel Humor laufen Andrea, Olaf und ich im Land der Wupper. Supper!  Erwin Bittel  Laufberichte 
30.10.2005  2. Nachtlauf in Neustadt/Aisch   Wie heißt der Laufschuh des Jahres? Diese Frage stellt alle Jahre wieder die Runner´s World. Für einen Laufschuh-Fetischisten wie mich keine einfache Frage!   Jochen Brosig  Laufberichte 
28.10.2005  22.10.2005 - Albmarathon Bericht von Sandra+Frank   Zwei die erstmals weiter als 42 km laufen ... (Dieser Bericht erschien in der regionalen Zeitung Schwäbisch Gmünd, Autoren Sandra+Frank Fischer)  Erwin Bittel  Laufberichte 
26.10.2005  22.10.2005 - 15. Albmarathon   Der Klassiker - Wetter zum mit-den-Vögeln-fliegen, viel Sonne, angenehme Lauftemperaturen, bunter Herbstwald und viel Natur  Erwin Bittel  Laufberichte 
22.10.2005  Fackelstraßenlauf   Habt Ihr es auch gelesen? Schneller werden mit der Slow-Motion Methode! Der mit dem langsamsten Tempo ist später am schnellsten. Der Runner´s World Redakteur wollte uns hier etwas Neues erzählen, aber das Rezept ist schon 2000 Jahre alt und kenne ich aus der Bibel. Die Letzten werden die Ersten sein!  Jochen Brosig  Laufberichte 
16.10.2005  Afterburner – 10 KM Röthenbach   Habt Ihr es auch schon gemerkt? Es geht es stark auf Weihnachten zu. Da lauern sie wieder die Gefahren in Form von Plätzchen, Lebkuchen und Nikolausis aller Art. Jetzt heißt es, nach der Regeneration dran bleiben am Grundlagentraining, Kilometer sammeln und ab und zu mal einen Fettverbrenner, wie die 10 KM von Röthenbach. Dann ist das Alles kein Problem.  Jochen Brosig  Laufberichte 
15.10.2005  Formthotics – Der Test   In der Reihe: „Von Läufern für Läufer“ geht es heute um „Formthotics“. Was ist das schon wieder, werdet Ihr Euch jetzt fragen? „Formthotics“ sind Innensohlen für Schuhe, die passgenau der individuellen Fußform entsprechen, aber nicht mit orthopädischen Einlagen zu verwechseln sind.  Jochen Brosig  Laufberichte 
10.10.2005  3. Allgäuer Voralpen Marathon 18.09.2005   Geheimtipp an alle Herbstläufer  Erwin Bittel  Laufberichte 
10.10.2005  09.10.2005 - 6. Medienmarathon München   Blauer Himmel über Bayern und ein warmer Herbsttag  Erwin Bittel  Laufberichte 
10.10.2005  Partyfeeling in München   Gänsehaut pur beim 6. medien.marathon in München. Prickelnde Stimmung, viele Sehenswürdigkeiten und Zieleinlauf durch die Marathon- Disco ins Olympiastadion. Nicht zu vergessen die schnelle Strecke. Die Jagd konnte beginnen. Der Angriff auf die 2:55 Std., mein Knackpunkt.  Jochen Brosig  Laufberichte 
10.10.2005  10.09.2005 - 10. ebm Marathon Niedernhall   Mein persönlicher Massage Marathon – Daumen hoch  Erwin Bittel  Laufberichte 
9.10.2005  Team Bittel Junioren in Nürnberg, Herzogenaurach ,Karlsfeld und Schwabach erfolgreich   Erlolg über 5km beim Karlsfelder Seelauf, 2. Plätze in Herzogenaurach und Schwabach, zwei 3. Plätze in Nürnberg  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
11.9.2005  Laufen am Rennsteig   Aus der Reihe: „Wir testen die Besten“ geht es heute um den berühmt, berüchtigten Rennsteig in Thüringen. Der Thüringer Charme zeichnet sich vor allem durch freundliche Menschen, Gastlichkeit und gutes Essen aus. Letzteres bedeutet natürlich ..............genau, man muss die erworbenen Kalorien wieder verbrennen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
5.9.2005  Sonne, Samba, Heiterkeit   Oder: Am Rande des Fränkischen Schweiz Marathons 2005. Der Bildbericht von Thomas mit der dazugehörigen Überschrift hat mir so gut gefallen, dass ich den Titel auch für meinen Bericht genommen habe.  Jochen Brosig  Laufberichte 
21.8.2005  Partnerjogging - ...duscht Du schon, oder läufst Du noch ?!?   Untertitel: „Mit Dir laufe ich nicht mehr!“
Was macht man als Läufer und Ehemann, wenn der Sohn bei den Großeltern ist? Genau, man macht mit sich mal wieder mit seiner Frau auf die Socken.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
24.7.2005  Wenn der Vater mit dem Sohne..........   Untertitel: Röttenbach - Stiebarlimbach
Was macht man als Läufer und Vater, wenn die Kinder älter werden? Genau, man hat die perfekte Radbegleitung für seine Long Jogs. 
Jochen Brosig  Laufberichte 
24.7.2005  Schuhe binden – leicht gemacht!   „Was hast denn Du gemacht? Du bist wohl in eine Schlägerei gekommen?“ Nein, war ich nicht. Sichtbare Schürfwunden an der linken und rechten Hand und am Kinn. Von denen an der Schulter und am Knie ganz zu schweigen. Meine Standardantwort ist zurzeit immer: „Denn anderen hättest Du sehen müssen. Ich kann Dir sagen, der ist nicht so glimpflich weg gekommen!“  Jochen Brosig  Laufberichte 
20.7.2005  16.07.2005 - 6. Fichtelgebirgsmarathon - Anke Härtls Erlebnisse einer "Profi"-Läuferin beim Fun Run   Fun Run - Es gibt mehr zu erstreben als Pokale, Urkunden. Anke: ich bin eine ganz normale Frau und Mutter  Erwin Bittel  Laufberichte 
17.7.2005  3. Landkreislauf - ERH   Der Landkreislauf stand heute auf dem Programm. Nach Wallenstein-HM und Schwanberglauf genau das richtige für mich. Einfach mit netten Leuten durch eine schöne Landschaft joggen. Dabei alte Bekannte treffen und neue Bekanntschaften schließen. Ganz im Sinne des Team-Bittel.  Jochen Brosig  Laufberichte 
17.7.2005  Weinlauf oder Crossfest – der Schwanberglauf   Drittes Wochenende im Juli – was machen wir da? Weinfest in Castell und Schwanberglauf! Hier wartet eine wunderbare Kombination (Duathlon) auf mich: Zuerst Start beim Traditionslauf und anschließend gemütliches Beisammensein beim Weinfest.  Jochen Brosig  Laufberichte 
17.7.2005  20. Wallenstein – HM in Altdorf   Jeder Kindergeburtstag geht einmal vorbei. (siehe Bericht „wild - wilder – viel zu wild!“) Es ist Wochenende. Sonntag, 5.30 Uhr. Der Wecker klingelt. Aufstehen? Am liebsten würde ich mich noch Mal umdrehen. Ein Blick durchs Fenster bestätigt mich noch mehr. Es regnet in Strömen. Ja, ich weiß: Zurzeit habe ich einen kleinen Durchhänger. Aber alles zu seiner Zeit. Solche Phasen muss man als Läufer auch annehmen. Schuhmacher fährt auch nicht immer mit Vollgas!  Jochen Brosig  Laufberichte 
9.7.2005  Wild – wilder – viel zu wild!   Meine Leidenschaft ist nicht nur das Laufen allein, sondern schon seit Kindheitstagen das Fußball spielen. Das hat sich natürlich auf meinen Sohn übertragen. Er ist nicht nur begeisterter Fan der Kinderbuchserie „Die Wilden Fußballkerle“, sondern spielt auch selbst in der F1 Jugend des TSV Röttenbach.  Jochen Brosig  Laufberichte 
9.7.2005  03.07.2005 Quelle Challenge Roth – Erlebnisse einer begeisterten Staffel   Triathlon ist anders. Die internationale Stimmung ist großartig, alles ein wenig anders als „nur“ Laufen. Norbert schwimmt, Roland am Bike, Erwin the Runner.
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
30.6.2005  5. Biergarten Lauf Pflugsmühle 20.6.05   Team Bittel Junioren wieder sehr erfolgreich: Daniel gewinnt und Oliver wird zweiter   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
22.6.2005  6. Biberttal-Marathon bei strahlendem Sonnenschein und in familiärer Atmosphäre   Natürlich, fränkisch, romantisch  Michael Schulz  Laufberichte 
21.6.2005  Biel 2005   Traumhaftes Wetter, so macht das Laufen Spass  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
19.6.2005  19.06.2005 – 6. Bibert-Tal-Marathon (Franken pur)   Für manche ist er etwas ganz Besonderes, dieser Lauf. Hier einen Überblick über „den Biberttal“ mit allem was dazu gehört.  Erwin Bittel  Laufberichte 
12.6.2005  HM in Katzwang, wie schnell doch so ein Jahr vergeht   Dieses Jahr bin ich in Katzwang zum vierten Mal dabei. Und ich muss ausdrücklich sagen, ich komme immer wieder gerne hierher.  Jochen Brosig  Laufberichte 
5.6.2005  Warum fahren wenn man auch laufen kann?   Am Pfingstmontag zum Minigolfen nach Fürth  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
5.6.2005  Stuttgarter Zeitungslauf   Ein landschaftlich schöner Stadtlauf  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
5.6.2005  Laufen in Erfurt   In der Reihe: „Wir testen die Besten“ geht es heute um die thüringische Landeshauptstadt Erfurt. Der Thüringer Charme zeichnet sich vor allem durch freundliche Menschen, Gastlichkeit und gutes Essen aus. Mein Favorit ist der „Thüringer Rostbrätel“. Letzteres bedeutet natürlich ..............genau, man muss die erworbenen Kalorien wieder verbrennen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
30.5.2005  29.05.2005 – 5. Trollinger Marathon Heilbronn   Plus: reizvolle Strecke, tolles Publikum, Wein-Verpflegung. Aber: Hitzeschlacht und sehr hügelig. - Die beste Taktik ist gefragt: wie geht man durch 35 Grad, offene Sonne und das häufige Bergauf?

Ergebnis: so viele sind mit Kreislaufproblemen im Ziel, oder mit Kopfschmerzen durch Sonnenstich. Ehrgeizige Zielzeiten verdampfen auf dem heißen Asphalt. Die Sanitäter sind pausenlos im Einsatz, kommen uns auf der Strecke oft entgegen. Ihre 5 Zelte im Ziel sind voll. 
Erwin Bittel  Laufberichte 
29.5.2005  Blöde Sprüche, gute Antworten   Blauer Himmel. Strahlender Sonnenschein. Was will man/frau als Läufer mehr? Wie schön wäre es doch, jetzt eine kleine Runde zu drehen. Oder mit Uschi und Brigitte den Pegnitztal-Lauf in Vorra zu laufen. Doch was mache ich? Ich sitze hier in der Stube rum.  Jochen Brosig  Laufberichte 
22.5.2005  Rennsteigmarathon 21.5.05   Marathon zum Genießen ohne Zeitdruck !   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
22.5.2005  Hetzles – Regensberg - Hetzles   Weil uns die Abwechslung beim Testlauf zum Obermain-Marathon so gut gefiel, haben wir uns entschlossen öfters einen langen Landschaftslauf abseits unserer bekannten Trainingsstrecken einzulegen. Für den 22. Mai hatten wir uns eine Rundweg von Hetzles über Igensdorf nach Gräfenberg ausgesucht. Von dort über Thuisbrunn nach Regensberg und zurück nach Hetzles.  Jochen Brosig  Laufberichte 
14.5.2005  Gewichtsprobleme?   Nach dem KITE-Walking tritt ein weiterer neuer Trendsport seinen Siegeszug durch Deutschland an. Let´s go backward!  Jochen Brosig  Laufberichte 
14.5.2005  Regensburg ist eine Reise wert   In meiner Bundeswehrzeit in der Prinz-Leopold-Kaserne habe ich Regensburg lieb gewonnen. Eine schöne Stadt mit besonderem Flair und netten Menschen. Darum laufe ich auch hier immer wieder gern. Dieses Jahr zum dritten Mal den HM. Die Zuschauer, ein Traum!  Jochen Brosig  Laufberichte 
9.5.2005  08.05.2005 – Der 15. Regensburg Marathon   Zwei Läufer berichten - Erwin vom Marathon, Thomas vom Halbmarathon. Unterwegs treffen wir uns kurz.  Erwin Bittel  Laufberichte 
9.5.2005  03.05.2005 – Der 1. Wienerwald-Marathon   Ein perfekter Waldlauf - schattig trotz heißen fast 30 Grad  Erwin Bittel  Laufberichte 
8.5.2005  Straßenlauf Hohenstadt 30.4.05   Team Bittel Junioren starten erfolgreich in
die Laufsaison 2005 
Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
4.5.2005  01.05.2005 – 2. Bamberger Halbmarathon   Weltkulturerbe - Bamberg ist eine der schönsten Städte, und das Laufen trotz Hitze eine Freude.   Erwin Bittel  Laufberichte 
2.5.2005  13.11.2004 - Sondershäuser Kristall-Lauf   Schon eine verrückte Idee, 700m unter der Erde zu laufen!  Rainer Lingemann  Laufberichte 
29.4.2005  Nightmare On Main Street   Was macht man als Läufer, wenn man gerade einen Marathon hinter sich hat? Richtig, wir widmen uns der Regeneration, Regenerationsläufchen und dem Langsamen Dauerlauf. Der LaDl, meine Lieblingsdisziplin.  Jochen Brosig  Laufberichte 
25.4.2005  Jeder Marathon schreibt seine eigenen Gesetze   Eigentlich hätte ich sehr optimistisch anreisen können. Bei dem Vorbereitungsprogramm: 1600 Laufkilometer, inklusive Trainingslager in Kärnten, 15 Läufen über 30 KM und Höhepunkt in der Vorbereitung der Obermain-Marathon. Aber es kam wie so oft ganz anders.  Jochen Brosig  Laufberichte 
10.4.2005  Der Obermain-Marathon   Der Obermain-Marathon, Vorbereitungswettkampf zum Rennsteiglauf. Und ich dachte mir: “Der Rennsteig hat sein Lied >> dann braucht der Obermain auch sein Lied!“ Also hier das Bergläufer-Lied!  Jochen Brosig  Laufberichte 
2.4.2005  KITE-Walking gefährdet die Umwelt   Nachdem ich kurz davor war den DK-WV (Deutscher KITE-Walking Verband) zu gründen, könnt Ihr Euch sicher vorstellen, wie enttäuscht ich jetzt bin, dieses Vorhaben aus moralischen Gründen zu stoppen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
29.3.2005  Vorbericht Obermain-Marathon   Am Ostermontag hatten wir uns aufgemacht, um den letzten Trainingsreiz für Obermain zu setzen und die Strecke zu erkunden. Wir, das sind Brigitte, Olga, Hans-Dietrich, Manfred und ich. Erster einstimmiger Kommentar: Eine herrliche Strecke.  Jochen Brosig  Laufberichte 
28.3.2005  Neue Trendsportart KITE-Walking   GROSSENSEEBACH (jb) – Aus den USA schwappt eine neuer Trend nach Europa. Das KITE-Walking begann gleich nach seiner Vorstellung auf der letzten ISPO seinen Siegeszug auch durch Deutschland.   Jochen Brosig  Laufberichte 
28.3.2005  Der Weinturmlauf in Bad Windsheim am 20.3.05   Mit rund 170 Trainingskilometern und ein paar Höhenmetern war ich gerade aus Kärnten zurückgekommen, da sollte es mal wieder etwas flotter zur Sache gehen. Der HM in Bad Windsheim kam da gerade recht.  Jochen Brosig  Laufberichte 
28.3.2005  Höhenrausch   3. Trainingslager Kärnten
Und ist der Weg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil.
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
30.11.2004  27.11.2004 - 24. Advents-Wald-Marathon Bad Arolsen   Very much Matsch. Aber Arolsen ist irgendwie einzigartig. Ein Klasiker. Urig und irgendwie einzigartig  Erwin Bittel  Laufberichte 
3.11.2004  Verona Halbmarathon - Unglaubliche Dinge können da passieren vor einem Lauf.   Wenn ich nicht selbst dabei gewesen wäre, ich hätte es mir selbst nicht geglaubt. Ein Krimi vor dem Start. Der Lauf dann aber ein Traum. Trotz Regenwetter.  Babsi Drebinger   Laufberichte 
1.11.2004  23.10.2004 - 14. Albmarathon   Ein Herbstlauf aus dem Bilderbuch der Schwäbischen Alb – Bunt, schön warm, prima Organisation – Ist ein Ultra wirklich leichter als ein Marathon???  Erwin Bittel  Laufberichte 
17.10.2004  Bericht vom Palermo Halbmarathon am 17. Oktober 2004   Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn,
Im dunklen Laub die Goldorangen glühn,
Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht,
Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht,
Kennst du es wohl?
Dahin! Dahin ...

Johann Wolfgang von Goethe 
Rainer Lingemann  Laufberichte 
6.10.2004  12.09.2004 8. Ford Köln- Marathon   Köln Marathon – eine lange Geschichte mit Happy-End!  Claus Schwaderer  Laufberichte 
3.10.2004  Karlsfelder Seenlauf 19.9.04   Team Bittel Junior Daniel gewinnt über 5km mit neuem Bezirksrekord, Oliver wird Zweiter in seiner Altersklasse  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
19.9.2004  05.09.2004 - 5. Fränkische Schweiz-Marathon   War eine Hitzeschlacht - Die 4:00 Stunden waren kaum zu schaffen. Bericht des Zugläufers  Erwin Bittel  Laufberichte 
19.8.2004  endlich fertig: 3. Finishline Frauenlauf am 22.05.2004   Etwas verspätet der Bericht vom 10 km-Lauf beim Finishline Frauenlauf am 22.05.2004 von Petra   Petra Schuster  Laufberichte 
5.8.2004  31.07.2004 - Kein Mondschein-Marathon   43,195km plus X – Verlaufen im Nachtwald – Nichts mit durch die Nacht schweben – Und am Ende durch den Acker.  Erwin Bittel  Laufberichte 
28.7.2004  25.07.2004 - 6. Tour de Hesselberg (Halbmarathon)   Landschaftslaufen + Sonntagmorgen-Idylle! Sehr warm und sonnig. Hundert Panoramablicke. Prima organisiert.

 
Erwin Bittel  Laufberichte 
23.7.2004  17.07.2004 - Der zehnte Altmühlsee HM   Eine Wasser- und Hitzeschlacht vom Start weg. Wolkenlos + 30 Grad = Sonnenbrand.  Erwin Bittel  Laufberichte 
22.7.2004  04.07.2004 - Quelle Challenge in Roth   Mythos Triathlon - Ich machte mit beim Staffelwettbewerb. Ihr Triathleten habt einen Sprung in der Schüssel!  Jochen Brosig  Laufberichte 
18.7.2004  10.07.2004 Fichtelgebirge Marathon   Bericht von Elke Czermin - Einer der schönsten Naturläufe für mich!  Erwin Bittel  Laufberichte 
15.7.2004  Stockholm Marathon 2004   Bericht über eine Schwedenreise mit dem Ziel
Stockholm Marathon 2004. 
Jörg Abel  Laufberichte 
12.7.2004  10.07.2004 - 5. Fichtelgebirgs-Marathon. - Ein familiärer, anspruchsvoller Lauf durch viel Wald   ZUM BERICHT  Erwin Bittel  Laufberichte 
4.7.2004  1. FunRun 33km SüdWestPark am 01.07.2004   Achim Heukemes und ich laufen durch windige Monotonie, in die Spuren der Ironmänner.  Erwin Bittel  Laufberichte 
29.6.2004  Scheßlitz 13km - Und täglich grüßt das Murmeltier   „Scheßlitz, schon wieder Thüringen?“, frägt Gudrun, als ich ihr vom Burgholzlauf erzähle. „Nein, hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen, da...“   Jochen Brosig  Laufberichte 
26.6.2004  20.06.2004 - Biberttal Halb-Marathon - sooo schön!   Angenehm kühles Wetter, herrlich familiäre Atmosphäre und einfach ein tolles Lauferlebnis! - Ammerndorf: immer gut für einen gelungenen Lauf.
 
Annelie Hirschmann   Laufberichte 
24.6.2004  20.06.2004 - 37. Aurachtallauf im Herzogenauracher Dohnwald   Achterbahn 10km lang auf der Wildschweinrunde. Anspruchsvoll und mal was anderes. Ich kann es empfehlen.  Jochen Brosig  Laufberichte 
22.6.2004  20.06.2004 - 5. Biberttal Marathon - Strecke der Begegnungen   Ein bisschen wie Zuhause. Man kennt sich, man kennt mich. Prima Wetter, prima Stimmung, prima gelaufen! – Neuer Starttermin im Sommer, neue Strecke 2 Runden.
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
15.6.2004  13.06.2004 Die Katze läuft in Katzwang   Fisch schwimmt - Vogel fliegt - Mensch läuft. Und Katze springt...   Erwin Bittel  Laufberichte 
14.6.2004  13.06.2004 Katzwang HM ohne Socke "L"   Endlich mal kühl und kein Wind in Katzwang.
Eine empfehlenswerte Strecke. Auch ohne Socke "L". 
Jochen Brosig  Laufberichte 
14.6.2004  06.06.2004 Biergartenlauf Pflugsmühle, 13.06.1004 Altstadtlauf Roth   Team Bittel Junioren erfolgreich  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
13.6.2004  Biel 2004   naß, kalt, dunkel - aber trotzdem schön  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
9.6.2004  25.4.2004 Müllheim HM   Thorsten s Beginn: Von 0 auf 21,2km
Hart war es und Steigungen ohne Ende. Aber geshafft haben wir 8 Recken es. Und kein innerer Schweinehund konnte uns aufhalten. 
Erwin Bittel  Laufberichte 
25.5.2004  23.05.2004 Regensburg Marathon   Punktlandung - Schön kühl aber sehr windig war s - Begleitung kann so schön sein. Und aufregend.   Erwin Bittel  Laufberichte 
15.5.2004  Nürnberg Marathon am 2.5.04 von Jürgen Löwenstein   ... Mein Ziel vor dem Lauf, eine Marathonzeit von unter 4:30 zu schaffen, habe ich nicht ganz erreicht.
Dafür habe ich während des Marathons viel Spaß gehabt. Heute habe ich gemerkt, dass es außer der Zeithatz beim Marathon noch etwas anderes gibt. Man kann es auch mit den Worten von Thomas Schmidtkonz ausdrücken: "Ich bin ein Genussläufer". Es trifft heute auch auf mich zu ...
 
Jürgen Löwenstein  Laufberichte 
12.5.2004  08.05.2004 - TB Master of the Day Jürgen   Bei zum Glück regenfreiem Wetter durch die Erlanger Natur  Jürgen Löwenstein  Laufberichte 
9.5.2004  Mein erster Marathon (Nürnberg am 02.Mai 2004)   "Wenn Du ein neues Leben kennen lernen willst, lauf´ einen Marathon!" (Emil Zatopek)   Silke Holste  Laufberichte 
5.5.2004  1. Nürnberg Marathon am 02.05.2004   34 km und danach die Dunkelheit  Elke Allmacher  Laufberichte 
4.5.2004  1. Nürnberg Marathon 02.05.2004   Erstes TB Newcomer Marathon-Coaching
Es war etwas warm und prima organisiert. 
Erwin Bittel  Laufberichte 
20.4.2004  Dead Sea Ultra (50 km)   Lauf zum tiefsten Punkt der Erde  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
11.4.2004  1. Stadtwaldlauf Fürth 3.4.04 /Frühjahrslauf Treuchtlingen/Huma Osterlauf   Team Bittel Junioren in Fürth, Treuchtlingen und in Schwabach beim Huma Osterlauf erfolgreich!   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
7.4.2004  Bildbericht vom 4. Weinstraßenmarathon am 04.04.04   Der Marathon an der Deutschen Weinstraße startet in Bockenheim und führt über Grünstadt bis nach Bad Dürkheim und über eine Schleife wieder zurück. Die stets hügelige Strecke führt durch schöne Weinberge und Weindörfer an vielen schöne Sehenswürdigkeiten vorbei. Die Zuschauer lassen dem Läufer ihre rheinische Frohnatur spüren und an den Verpflegungsstellen wird einem Pfälzer Gastfreundlichkeit zuteil.   Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
30.3.2004  Bildbericht: Frühjahrsmeeting am 28.3.04 in Großenseebach   Alle Jahre findet Ende März oder Anfang April in Großenseebach das Frühjahrsmeeting statt.
Neben weiteren Wettkämpfen lockt gerade der Halbmarathon auch überregional viele Läufer an... 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
30.3.2004  10 windige Kilometer in Burghaslach am 20.3.04   Es geht wieder los!
Auf dem Weg zum Nürnberg-Marathon
 
Jochen Brosig  Laufberichte 
22.3.2004  3. Weinturmlauf in Bad Windsheim - Halbmarathon am 21.3.2004   Zum Bericht  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
20.3.2004  Würzburger Gedächtnislauf   Lauf in den Frühling  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
8.2.2004  Crosslauf Eckental 8.2.04   Team Bittel Junioren auf Platz 1 und 2 !   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
9.1.2004  Kurzbericht zum 18. Dreikönigslauf in Kersbach am 6.1.04   Über 500 Teilnehmer in Kersbach bei Forchheim Strecken: 12 km, 6km und Schülerläufe 1-3 km  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
13.12.2003  Homepage des Benefiz-Weihnachts-Laufs Torgau/Nord-Sachsen   Am Nikolaustag 06.12.2003:
5. Benefiz-Weihnachts-Lauf am 06.12.2003.
Für einen guten Zweck (Kindervereinigung Torgau e.V.)

Laufen im Wind von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, unterbrochen von einem Besuch des Torgauer Weihnachtsmarkts.

Und ein Hilfsprojekt begleitet das Ganze. 
Erwin Bittel  Laufberichte 
13.12.2003  Nikolauslauf der Lauf_bar München   Nächstes Jahr werde ich Vorletzter!  Anne Kusch  Laufberichte 
13.12.2003  3. Team-Bittel-Winterlauf   Dabei sein ist alles!   Anne Kusch  Laufberichte 
12.12.2003  06.12.2003 Benefizlauf - Immer links der Elbe entlang...   Jedes Jahr im Advent veranstaltet mein Freund Lutz Jaekel einen Weihnachtslauf für einen guten Zweck. Schon zum 4. Mal bin ich dabei. Es ist für mich eine Art läuferischer Jahresabschluss.   Michael Schulz  Laufberichte 
15.11.2003  11. Sportstadl Novemberlauf in Rednitzhembach   Kurzbericht über den 3km Schülerlauf, die 5km und die 11 km Laufstrecke   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
6.11.2003  18. Dönüs-2-Stundenlauf am 26.10.2003 in Birnthon   Je ein Kilometer ist die Runde lang!  
 
Petra Schuster  Laufberichte 
29.10.2003  Bericht vom Eurocity - Marathon in Frankfurt am 26.10.03 von Thomas Schmidtkonz – Samba Brazil in   Der Frankfurt Marathon war dieses Jahr einfach super.
Mehr dazu 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
25.10.2003  Kurzbericht zum Crosslauf in Rohr 25.10.03   1370m /3,5km/9,3km bei den Kreismeisterschaften des Bezirks Ansbach/Dinkelsbühl, Team Bittel Junioren am Start  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
22.10.2003  Schwäbischer Alb-Marathon am 18.10.2003   Schwäbischer Alb-Marathon, ein 50 km Rundkurs südlich von Schwäbisch Gmünd über 3 Berge mit einem Höhenunterschied von 1100 m  Thomas Schlicker  Laufberichte 
20.10.2003  "Team Bittel" = Meditatives Laufen   Auf dem Weg zum meditativen Laufen  Elke Allmacher  Laufberichte 
20.10.2003  Albmarathon   Letzter, und trotzdem nicht besiegt  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
19.10.2003  Albmarathon am 18.10.2003 in Schwäbisch Gmünd   Besser hätte ich es bei meinem 1. Ultramarathon über 50 KM und 1100 Höhenmetern kaum erwischen können.
Bei herrlichen Wetter mit traumhaften Blicken über die Schwäbische Alb genossen wir den herbstlichen Tag im Oktober. 
Joachim Simon  Laufberichte 
19.10.2003  19. Gröbenbachlauf am 19.10.2003 in Gröbenzell   Der Weg ist das Ziel!  Anne Kusch  Laufberichte 
19.10.2003  Aufgeben ist keine Schande! - E-Mail-Coaching Berlin Marathon   Falscher Ehrgeiz - Er hätte nicht starten dürfen. An alle Marathon-Einsteger: lest es. Das ist nicht der Geist der Idee "Team Bittel"!  Jochen Brosig  Laufberichte 
18.10.2003  Nürnberger Stadtläufe   ... wie Stadtläufe halt so sind ...  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
17.10.2003  Danke für Eure Umsorgung/Vorbereitung zu meinem 1. Halbmarathon am 03.10.2003 !!!   Wolfgangs Bericht: Vorabend-Privat-Coaching, Vorabend-Essens-Treff, Laufbegleitung - So ein schöner Lauf, so ein schöner Tag!   Erwin Bittel  Laufberichte 
9.10.2003  Berlin - Der Weltrekord Marathon!   Was einem erfahrenen Schnell-Läufer so durch den Kopf geht. Wie er sich s einteilt, plant und durchbeißt.  Jochen Brosig  Laufberichte 
7.10.2003  Laufbericht Marianne zur Newcomeraktion beim Nürnberger Stadtlauf am 03.10.2003   Ich weiß nicht mehr genau wann, aber ich glaube, irgendwann im Frühjahr 2003, habe ich beschlossen beim Nürnberger Stadtlauf mitzumachen.
Auslöser dafür waren die Berichte vom Team Bittel...
 
Marianne Kretschmer   Laufberichte 
7.10.2003  Petras Bericht zur Team Bittel Newcomeraktion beim Nürnberger Stadtlauf am 3.10.03   Ohne Hilfe hätte ich es nicht geschafft:
8. Nürnberger Stadtlauf am 3. Okotber 2003  
Petra Schuster  Laufberichte 
5.10.2003  8. Nürnberger Stadtlauf am 03.10.2003   Mein erster 10 km-Lauf. Der Bericht eines Newcomers.  Anne Kusch  Laufberichte 
4.10.2003  Schwabacher Citylauf 3.10.03 und Nürnberger Stadtlauf   Kurzbericht zum Schülerlauf über 1,2km - Team Bittel Junioren erfolgreich   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
2.10.2003  Berlin Marathon am 28.9.2003 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz   Die 6 Stunden von Berlin - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz
Ein Ehepaar läuft gemeinsam in exakt 6:00 Stunden den Berlin Marathon 2003
Mehr zum Bericht 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
24.9.2003  Bild Bericht von der Marathonstaffel beim Fränkischen Schweiz Marathon von Rudolf Osthof und Thomas   Nun auch die Bilder zur Marathonstaffel beim Fränkischen Schweiz Marathon:
Zu den Bildern 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
20.9.2003  20.09.2003 - 1. Brombachsee Marathon   Herrliche Landschaft, 2.000 Läufer in der Sonne Sonne Sonne. - Bei 30 Grad. Bisschen heiß *hust* :)   Erwin Bittel  Laufberichte 
20.9.2003  Running through all night 13./14.09.2003, 100 km Winterthur   Mein erster 100er,
2.Self-Transcendence 100 km - Lauf in Winterthur /Schweiz, veranstaltet vom Sri Chinmoy Marathon Team 
Gabriele Schwind  Laufberichte 
17.9.2003  Dancing on the Street bei der Forchheimer Marathonstaffel   Bericht von der Staffel beim Forchheim Marathon am 14.9.03 von Rudolf Osthof und Thomas Schmidtkonz

Hier geht es zum Bericht 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
15.9.2003  13.09.2003 - 8.ebm-Marathon Niedernhall   Sie wissen es schon: 42km Anlauf zum Massage-Marathon.   Erwin Bittel  Laufberichte 
11.9.2003  Halbmarathon Gefrees am 30.8.03   Frankens härtester Halbmarathon war wieder ein tolles Erlebnis wie man im folgenden Bericht sieht...  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
11.9.2003  Alpinmarathon in Oberstaufen   warum denn in die Ferne reisen wo das Gute liegt so nah...Alpin Marathon in Oberstaufen   Hans Lauth  Laufberichte 
23.8.2003  3. Eltmanner Stadtlauf am 23.8.03   Sommerausflug an den Main, über
400 Teilnehmer(500m, 1km, 2,5km, 10km), Daniel wird Zweiter im Schülerlauf  
Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
12.8.2003  09.08.2003 Kulmbach Triathlon   Frank im Wasser, Roland auf dem Rad, Erwin der Läufer. - Erfolgreiche Trilogie, ...äh Triath-logie.  Erwin Bittel  Laufberichte 
10.8.2003  19. Bad Kohlgruber Schluchtlauf   Ois anders – Bad Kohlgruber Gschichten
Mit "Tscharli" im Kopf im Allgäu

 
Jochen Brosig  Laufberichte 
5.8.2003  02.08.2003 - 1. Rostock Marathon Nacht   42,195 Grad und 3:13 Std. Anfahrt – Bis zum Start verdunstet.
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
4.8.2003  Bildbericht zum Erlanger Triathlon am 3.8.2003   Bildbericht zum Erlanger Triathlon  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
31.7.2003  Bericht vom Swiss Alpine K42 am 26.7.03   Mein Erlebnislauf durch die hochalpine Schweizer Bergwelt oder
wie mein Desinteresse am Flachland zunahm ...

Zum Bericht 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
29.7.2003  19.07.2003 Altmühlsee HM - war mit dabei   Ich hätte doch mehr trainieren sollen...
Aber schön war s!  
Kerstin Buchacker  Laufberichte 
24.7.2003  19.07.2003 - 6.Altmühlsee-HM   Mein Bericht vom Halbmarathon am Altmühlsee - Es ging mir prima.  Klaus Herz  Laufberichte 
19.7.2003  19.07.2003 - 6.Altmühlsee-HM   Wie es mir erging in der Hitze? Eine Tortur!  Holger Schmidt  Laufberichte 
9.7.2003  Verirrungen in Shimanos Reich   Wenn Läufer Fahrrad fahren...  Jochen Brosig  Laufberichte 
8.7.2003  Quelle Challenge Triathlon Roth 6.7.03   3,8 km Schwimmen / 180 km Radfahren /42 km Laufen , Triathlon in Roth: 100000 Zuschauer, 1550 Einzelstarter, 375 Staffeln, hochsommerliches Wetter, professionelle Organisation (16 Jahre Ironman-Erfahrung) und tausende Helfer   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
1.7.2003  Graubünden Marathon Laufbericht   Der härteste Marathon der Welt
+ 2727 m und - 452 m

Zum Bericht
Zu den Bildern

 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
30.6.2003  29.06.2003 - 17. Burgholzlauf in Scheßlitz - Heiß rinnt der Schweiß   Schwere Strecke, hohe Temperaturen! Auch für "Bergziegen vom Rennsteig" sehr, sehr schwer. Aber ich habe mal richtig Gas gegeben. So richtig...  Jochen Brosig  Laufberichte 
29.6.2003  Mein Weg zum Marathon   Die Stationen auf dem Weg dahin - chronologisch.

Von "Laufen ist öde", über ein Buch das mich sehr motivierte durch das erste Jahr.

Vom begeisterten Marathon-Zuschauer zum vorsichtigen Marathon-Starter. 
Jochen Brosig  Laufberichte 
28.6.2003  01.06.2003 Regensburg - ich hab es gewagt, mein 1. Halbmarathon   Mit Erwins Begleitung - eine Wasserschlacht - meine Beine machen mir s schwer - aber geschafft!!!  Annelie Hirschmann  Laufberichte 
28.6.2003  Bahnlauf Treuchtlingen am 25.6.03   Team Bittel Junioren über 800m bei der Kreismeisterschaft stark (1. und 2. Platz)und auch bei der Mehrkampf Kreismeisterschaft am 27.06.erfolgreich   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
19.6.2003  13.06.2003 - die 45. Bieler Lauftage   Start bei Sonnenuntergang um 22.00 Uhr, 100 km vor mir, 2.000 Hagere mit mir, es ist schwül. Nach 5km ziehe ich mein Shirt aus.

Mit Worten kaum zu beschreiben, daher hier etwas Lyrisches... 
Erwin Bittel  Laufberichte 
16.6.2003  Biel (100 km ??)   Die Nacht der Nächte ... und noch ein halber Tag dazu  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
15.6.2003  11.05.2003 Frauenlauf Nürnberg   Die Langsamkeit - Manchmal geht eben nicht mehr  Petra Schuster  Laufberichte 
11.6.2003  16.05.2003 Nürnberg: Stundenlauf am Schmausenbuck   Immer im Kreis herum ist hier das Motto.
Ich bin ganz langsam dabei - und bin stolz darauf. (schnelle Läufer bitte weggucken!) 
Petra Schuster  Laufberichte 
10.6.2003  1. Challenge Hilpoltstein Triathlon 9.6.03   1,9 km Schwimmen, 94 km Rad, 19 km Laufen
bei hochsommerlichen Bedingungen - vorbildliche Organisation  
Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
3.6.2003  Sprungbrett zu den Berichten des Regensburg Marathon   Zum Sprungbrett Berichte Regensburg Marathon 2003  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
1.6.2003  Regensburg HM   eine Hitzeschlacht  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
22.5.2003  Bericht von Thomas Schlicker zum Rennsteig Ultra am 17.5.03   Zum Bericht  Thomas Schlicker  Laufberichte 
20.5.2003  Bericht von Thomas vom 31. GutsMuths -Rennsteiglauf am 17.5.2003   Leichtigkeit des Seins beim Marathon durch die Höhen und Tiefen des Thüringer Waldes
Zum Bericht 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
18.5.2003  3. Biergartenlauf an der Pflugsmühle am 18.5.03 (Kurzbericht)   Daniel gewinnt wie im Vorjahr den Schülerlauf über 1800m   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
18.5.2003  17.05.2003 Rennsteiglauf   Unsinn gemacht - Ausgeschieden.
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
18.5.2003  01.05.2003 Dachau 4km-Lauf   Mein erster Versuch: ich wollte nicht verloren die Letzte sein

Schnelle Läufer dies bitte nicht lesen! 
Anne Kusch  Laufberichte 
18.5.2003  Coaching Bericht von Tanja (10.05.2003 Ingolstadt HM)   Danke für die Begleitung!
Danke, dass mein 1. Lauf so gelungen ist!

 
Tanja Kirchdörfer  Laufberichte 
13.5.2003  Laufen quer durch Indien - Durch s wilde Hundistan!   Teil I: Bombay - Goa - Pondycherry
Teil II: Varkala - Kollam - Poona
Ein Läufer in Indien ist wie ein weißer Elefant - äußerst selten! Doch es geht... 
Erwin Bittel  Laufberichte 
11.5.2003  10.05.2003 - 3. Ingolstadt Halbmarathon   Schwül, tosendes Publikum - ein wahrhaft gelungenes Debut für Tanja  Erwin Bittel  Laufberichte 
6.5.2003  Bericht vom 9. Welschlauf am 3.5.2003   Bericht vom 9. Welschlauf am 3.5.2003
Marathon durch die Weinberge von Ehrenhausen bis nach Wies
Vom Welsch Riesling zum Schilcher
42,2 km und 1440 Höhenmeter durch die Südsteiermark

Mehr darüber... 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
3.5.2003  Kurzbericht zur Kreismeisterschaft am 3.5.03 in Roth   Team Bittel Junioren Daniel und Oliver holen sich die Kreismeistertitel über 2000m !   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
27.4.2003  Saisonauftakt in Bielefeld - Hermannslauf   Ein wirklich schöner Waldlauf, 31km und etwas bergig  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
26.4.2003  14. Straßenlauf in Hohenstadt mit mittelfränkischer Meisterschaft am 26.4.03   5km und 1o km, sommerliche Temparatur, Daniel gewinnt die 5 km in seiner Altersklasse   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
19.4.2003  1. Fasten-Marathon Zürich 13.04.2003   Wie bitte??? - Fasten und Marathon?

Lisa und ich auf dem Weg zu ihrem ersten Marathon. 
Erwin Bittel  Laufberichte 
19.4.2003  Huma Osterlauf am 19.4.03 in Schwabach   Schülerläufe 0,6 km 1,5km und 3km, 5km, 10km
Team Bittel Junioren erfolgreich 
Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
13.4.2003  13.4.03 Rothseelauf über 11,04 km   Frühlingshaftes sonniges Wetter Machten diese schöne Laufveranstaltung zu einem gelungenen Ereignis  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
12.4.2003  1. Nika Sport Waldlauf Nürnberg am 12.4.03   Sonniges Frühjahrswetter, Team Bittel Junioren auf Platz 2 und 4 !   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
9.4.2003  Halbmarathon in Großenseebach am 6.4.2003   Bei eiskaltem Sturm werde ich ungewollt Pacemaker einer Läuferin aus Rednitzhembach.  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
6.4.2003  06.04.2003 Großenseebach HM   Laufbeobachter, Kommentator, Moderator - und nebenbei Coach durch s windige Frankenland  Erwin Bittel  Laufberichte 
30.3.2003  Lauf in den Sommer - 2. Weinturmlauf am 30.3.03   Sommerliche Temperaturen beim 2. Weinturmlauf zwingen mich zu einen Trainingslauf  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
30.3.2003  30.03.2003 Erster+einziger Rennsteig-Tunnellauf (28km)   3.000 Leute durch den längsten deutschen Autobahntunnel, der in Kürze freigegeben wird. Kühl, leichte Steigungen. Eine einzigartige Veranstaltung! Etwas ganz Besonderes.   Erwin Bittel  Laufberichte 
25.3.2003  Kurzbericht zum 10 km Straßenlauf in Neuhaus   Gute Stimmung bei einem kühlen und windigen Wetter   Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
25.3.2003  15.03.2003 Neuhaus 10-km-Strassenlauf   Das Geheimnis der guten und schlechten Läufe - eine langjährige Läuferin berichtet  Babsi Drebinger   Laufberichte 
15.2.2003  53. Waldlauf in Büchenbach am 15.2.03   Sonniges Winterwetter, Daniel wird 2. Kreismeister, rund 230 Teilnehmer   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
23.1.2003  Bilder vom Team Bittel Heilig Drei Königslauf rund um den Moritzberg   Bilder vom Team Bittel Heilig Drei Königslauf rund um den Moritzberg am 6.1.03   Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
13.12.2002  Bildbericht Team Bittel Winterlauf vom 1.12.02   Bildbericht vom Winterlauf  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
13.12.2002  Rohbilder vom Team Bittel Winterlauf am 1.12.02   Die unbearbeiteten Rohbilder sind hier zu finden  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
8.12.2002  26. Nikolauslauf am 7.12.02 in Forchheim   Fast 400 Starter; 1km, 5,1km, 10,2 km;
Team Bittel Junioren erfolgreich  
Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
24.11.2002  Desert Cup 2002   2 Tage -nonstop- durch die Wüste Jordaniens. Ein Erlebnis wie kein zweites!
 
Michael Schulz  Laufberichte 
17.11.2002  10. Novemberlauf am 16.11.02 in Rednitzhembach   3km Schülerlauf, 5km, 11 km, gutes Laufwetter, Team Bittel Junioren am Start  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
16.11.2002  Anton-Leidiger-Gedächnisweg   Lauf- und Wanderbericht meines ersten Laufes über ca. 80 km am 10.11.2002.  Thomas Schlicker  Laufberichte 
10.11.2002  1. Heidenberg Erlebnislauf 10.11.02   8km, 16km, 32km, ideales Laufwetter, anspruchsvolles Streckenprofil  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
3.11.2002  Kurzbericht zum 10. Bibertlauf am 3.11.02   Regnerisches Wetter in Großhabersdorf, Schülerläufe, Hauptlauf 7,5km, knapp 300 Teilnehmer   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
28.10.2002  Lauf in den Orkan - Mein Bericht zum Frankfurt Marathon am 27.10.2002   Sturmböen bis zu 115 km/h und meine schlechte Tagesform konnten meine gute
Stimmung wegen der vielen gut gelaunten Zuschauern wenig trüben.

Am Schluss machte das neue Erlebnis "Lauf in den Orkan" sogar richtig
Spaß.  
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
27.10.2002  1. Untertage Marathon Sondershausen 26.10.2002   700 Meter unter der Erde, warm, die Reise zum Mittelpunkt der Erde. Eine kleine Schar machte sich auf zum ersten Marathon unter der Erde.
 
Erwin Bittel  Laufberichte 
13.10.2002  Medien Marathon München 13.10.02   Gutes Laufwetter, viel Stimmung an der Strecke, touristisch interessant   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
12.10.2002  Coach beim Köln Marathon  

Beim Köln - Marathon versuche ich mich das erste Mal als Marathonbegleiter .
Ich will die drei Novizen Britt, meine Frau Gaby und Stefan sicher durch ihren ersten Marathon durchschleusen.
Dieser Bericht erzählt wie es mir dabei erging.

 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
9.10.2002  Köln Marathon ..   .. mein Erster, und natürlich wieder ganz weit hinten   Stefan Reinhardt   Laufberichte 
6.10.2002  Mein erster Marathon am 6.10.02 in Köln   Ich hätte nie gedacht dass mein erster Marathon in Köln so einfach wird...   Gaby Schmidtkonz  Laufberichte 
6.10.2002  "10 km von Röthenbach" am 6.10.02   Kurzbericht zum Schülerlauf über 2 km; 10km Hauptlauf, kühles Wetter   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
5.10.2002  Sonjas Bericht zum Nürnberger Stadtlauf am 3.10.02   „Hopp hopp ihr lahmen Enten“ oder vom Besiegen des inneren Schweinehundes   Sonja Gemlau  Laufberichte 
5.10.2002  Danke Gott für meine Beine!   Mein erster Halbmarathon am 03.10.2002 in Nürnberg. - Es fing locker an...  Alexandre Bouriant  Laufberichte 
5.10.2002  Ein Glücksläufer beim HM in Nürnberg am 3.10.2002   Ich machte die Erfahrrung, das es wesentlich interessanter ist, wenn man einen Wettkampf in der Gruppe läuft anstatt allein.  Jürgen Löwenstein  Laufberichte 
3.10.2002  Bericht einer Zuschauerin vom 7. Nürnberger Stadtlauf am 3. Oktober 2002   10km und Halbmarathon aus Sicht der Klatscherin  Petra Schuster  Laufberichte 
1.10.2002  3. Fränkische Schweiz-Marathon am 29.09.2002   Helden kehren heim - (Bericht eines Zugläufers 2:59 h)  Erwin Bittel  Laufberichte 
30.9.2002  3. Fränkische Schweiz Marathon Forchheim 29.09.2002   Klasse statt Masse - Die Entdeckung der Langsamkeit!  Michael Schulz  Laufberichte 
29.9.2002  Ich im Ziel!!! - Mein erster Marathon   Berlin 2002 - Mein erster Marathon war einfach gigantisch!!!!! Eine neue Läuferin ist geboren... ICH!  Angela Tschierswitz  Laufberichte 
29.9.2002  Fränkische Schweiz Marathon am 29.09.2002     Babsi Drebinger   Laufberichte 
29.9.2002  10. Schwabacher Citylauf am 29.9.02   Gute Organisation und schönes Wetter,Team Bittel Junioren am Start, Streckenrekord über 9km in 25:19 !!   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
26.9.2002  3. Ammerndorfer Biberttal-Marathon am 22.09.2002   Mein fünfter Marathon (davon der dritte in Ammerndorf).   Joachim Simon  Laufberichte 
23.9.2002  Der dritte Bibert-Tal-Marathon am 22.09.2002   Wieder bestes kühles Laufwetter, ein kühner Versuch glückte! Wie laufe ich 2:50 h ohne große Anstrengung???  Erwin Bittel  Laufberichte 
23.9.2002  Bericht von Thomas Schmidtkonz zum Biberttal-Marathon am 22.9.02   Die "Hatz" im Bibertal - Diktat der Zeit

Zwei Wochen nach dem Jungfrau Marathon beschloss ich spontan 1 1/2 Stunden vor dem Startschuss einen Marathon in neuer persönlicher Bestzeit zu laufen. Der Bericht schildert wie es mir dabei erging... 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
15.9.2002  3. Neumarkter Stadtlauf am 15.9.02   10,5km und HM,sonniges Wetter,abwechslungsreicher Rundkurs, 1800 Teilnehmer   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
10.9.2002  Bericht vom Jungfraumarathon   Der Welt schönster Marathon - Ein Lauf zum Verlieben  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
8.9.2002  7. ebm Hohenlohe Marathon am 07.09.2002 in Niedernhall   Kleiner Landschaftsmarathon - frech geschrieben  Erwin Bittel  Laufberichte 
8.9.2002  10. Brunnenfestlauf am 8.9.02 in Rednitzhembach   Sommerwetter, Rundkurs durch Rednitzhembach, 5km/10km/HM, Schülerläufe, Team Bittel Junioren am Start   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
1.9.2002  Finishline Herbstlauf 1.9.02   Eindrücke vom Schülerlauf und dem 10 km Lauf  Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
1.9.2002  6. Finish Line Halbmarathon und 10km Nürnberg am 01.09.2002   Bestes Laufwetter, Waldwege, über 1.000 Teilnehmer und gute Stimmung.  Erwin Bittel  Laufberichte 
1.9.2002  Laufbericht Halle-Leipzig Marathon am 01.09.2002     Kerstin Buchacker  Laufberichte 
31.8.2002  Halbmarathon Gefrees am 31.8.02   Frankens härtester Halbmarathon, aber auch ein herrlicher Lauf durchs romantische Ölschnitztal   Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
24.8.2002  17. Heimgartenberglauf am 24.8.02   Mein erster Berglauf auf den 1790 m hohen Heimgarten, sonniges Wetter, steile Wege, herrliches Panorama   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
15.8.2002  Rother Kirchweihlauf am 11.8.02   Gute Stimmung beim Rother Kirchweihlauf am 11.8.02 aber wesentlich weniger Starter als im Vorjahr  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
4.8.2002  2. Burgfestlauf in Hilpoltstein am 4.8.02   Team Bittel Junioren am Start, viele Teilnehmer trotz regnerischem Wetter und Kurzbericht über die Radtourenfahrten des Mittelfranken Cups 2002   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
28.7.2002  Swiss Alpine 27.07.2002   Swiss Alpine 27.07.2002 - Brennende Sonne, herrliche Sicht über die Berggipfel, Geröll und Steine. 78,5 km. Es war hart!   Erwin Bittel  Laufberichte 
20.7.2002  8. Unterwurmbacher Halbmarathon - Altmühlseelauf   Team Bittel mit Lauftreff Neuendettelsau war beim Halbmarathon mit 3 Läuferinnen und 15 Läufern stark vertreten

+ Gruß von Stefan "von ganz hinten"

 
Joachim Simon  Laufberichte 
20.7.2002  Altmühlsee HM   Erholsamer Lauf bei sommerlichen Temperaturen  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
7.7.2002  Wallensteinlauf in Altdorf   Interessante Strecke, tolle Stimmung  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
1.7.2002  Bericht zum 14. Rothseetriathlon am 30.06.02   Viel Sonne,1100 Teilnehmer, perfekte Organisation, gute Stimmung entlang der Strecke   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
16.6.2002  Nürnberg/Katzwang 16.06.2002 Halbmarathon /10km   Waldwege, warm, wellig und gute Taktik!  Erwin Bittel  Laufberichte 
16.6.2002  16.06. Katzwang 10km   Ein schöner Lauf in der Natur bei tropischem Klima   Stefan Reinhardt   Laufberichte 
15.6.2002  Liechtensteinmarathon 2002   Die " Steigerung " von Marathon  Hans Lauth  Laufberichte 
15.6.2002  Liechtensteinmarathon 2002   42,195 km + 1800 Höhenmeter
Der Liechtenstein Marathon war zwar ultrahart, aber auch ein Traum. 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
12.6.2002  Hesselberg Natur-HM 09.06.2002   Gutes Laufwetter, einige Steigungen, tolle Blicke in die weite grüne Natur Frankens  Erwin Bittel  Laufberichte 
9.6.2002  Frauenlauf in Bern   Der Frauenlauf in Bern, ein 5 Kilometer-Lauf, der dieses Jahr zum 16. Mal ausgetragen wurde.  Lisa Seiler  Laufberichte 
9.6.2002  Hesselberg HM (9.6.2002)   Ein schöner Lauf in typ. westmittelfränkischer Landschaft  Stefan Reinhardt   Laufberichte 
1.6.2002  6. Klosterweglauf Büchenbach /Aurau am 1.6.02   Sonniges Wetter, schöne Laufstrecke im Grünen   Jürgen Nehmeier  Laufberichte 
25.5.2002  Der Rennsteiglauf   Mein Erlebnisbericht vom Rennsteigmarathon von Neuhaus nach Schmiedefeld
Von Michael Schulz  
Michael Schulz  Laufberichte 
25.5.2002  30. Rennsteig-Lauf (74,3km), 25.05.2002   Endlich, seit langem will ich bei diesem traditionsreichen Event schon dabei sein, aber erst jetzt hat es geklappt. Manchmal brauchen Dinge ihre Zeit, denke ich mir. Und es ist gut so. Die letzten Jahre gab es entweder stundenlang Regen oder war auf den Gipfeln eiskalt. Nicht so 2002, ich sollte unverschämtes Glück haben. Und ich denke auf einen solchen Lauf muss man sich lange mental einstellen.   Erwin Bittel  Laufberichte 
20.5.2002  Erlebnisbericht von Petra Schuster, 5-km-Marathon-Läuferin   1. Finishline Frauenlauf am 20. Mai 2002 in Nürnberg  Petra Schuster  Laufberichte 
11.5.2002  MZ - Funrun in Regensburg am 11.5.02   Bei herrlichem Wetter fand als Auftakt zum Regensburg Marathon der MZ-Funrun über 6 km im gemütlichen Tempo statt
Gaby und Thomas vom Team Bittel liefen mit und brachten die folgenden Bilder und Eindrücke vom Geschehen mit: 
Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
5.5.2002  Panoramalauf in den Mai durch das Herz der Fränkischen Schweiz   Bei herrlichem Wetter liefen Gitta und Thomas etwa 32 km und 350 Höhenmeter durch das Herz der Fränkischen Schweiz.  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
21.4.2002  Bericht von Thomas zum Erlangen Marathon   Mein Jubiläumsmarathon freute mich besonders wegen der vielen netten Zuschauer die uns so toll anfeuerten  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 
21.4.2002  1. Städtemarathon Erlangen-Herzogenaurach am 21.04.2002   mit von der Partie
beim Marathon: Ursi Riedel (3. Platz Frauen gesamt), Ernst Rühl, Erwin Bittel, Joachim Simon, Jürgen Nehmeier, Robert Wimmer, Stefan Gossens, Stefan Knobloch, Thomas Schmidtkonz, Thomas Schlicker, Wolfgang Ammon
Volkslauf: Claudia Knobloch, Gaby Schmidtkonz, Günter Seeberger
Skaterin: Beate Seeberger 
Joachim Simon  Laufberichte 
9.4.2002  Berlin Halbmarathon am 9.4.02   Gaby und Thomas genossen den Berlin Halbmarathon und die Schönheiten auf der Strecke  Thomas Schmidtkonz  Laufberichte 

 

[team/fuss.htm]