zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen?   (Ausland kurzAusland lang,  Unfall,  Marathon-Start-Rücktritt/Reisegepäck, Reise-Rücktritt)     
Weitere Versicherungen: (Pferd/Hund, Privat-Haftpflicht, Haus-Haftpflicht,
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 22.04.2016

Sieht schon sehr schlammig aus...

Schönbuch Trophy
 (42km Trail)


17.04.2016


 

 (Bericht+Bilder: Andrea Karger)


...es kommt aber noch dicker

Auf der Suche nach dem Hirsch 

Schönbuch-Trophy – das sind 43 km feinster Trail durch den Schönbuch Naturpark südwestlich von Stuttgart. Der Samstag gehört den Mountain-Bikern, aber Sonntag den 200 Läufern.


Morgens um 10:00 Uhr mache ich mich mit den Marathon-Trailläufern auf den Weg, den weiten Wald hier zu erkunden. Für die Kurzstreckler stehen 25km oder 12-km zur Wahl. Bereits am Samstagabend konnte ich auf den Bildern der Mountain-Biker erkennen, was da auf uns Läufer zukommen würde – Schlamm vom Feinsten !

Auch in der Nacht regnete es nochmals heftig, so bin ich schon, dass es heute Morgen nur noch leicht nieselt. Aber seht selbst, welchen Spaß man auch bei widrigen Streckenumständen haben kann.


Michael auf dem Weg in die Stadthalle
zur Startunterlagenausgabe
 


Es gibt ein wirklich schönes Shirt, eine Packung Nudeln und ein Duschgel (das im Anschluss dringend gebraucht wird)


Der Marktplatz von Herrenberg –  schade dass die Sonne nicht scheint, bei diesem Wetter sind die Cafes verwaist


Letztes Briefing unter den Läufern – hier kennt man sich
 

10:00 Uhr: Ein überschaubares Läuferfeld. Drängeln ist hier unnötig, man steht sowieso fast in erster Reihe

Erster Härtetest nach 1km: Die Treppen auf den Schlossberg von Herrenberg

Klaus Neumann lässt es laufen
 

Die netten Jungs von der Verpflegungsstation Nr. 1 – sie warten, bis wir nach 39 km wiederkommen

Ein Blick zurück nach Herrenberg
 

Nach dem ersten Schlammabschnitt dürfen wir über herrlich grüne Wiesen mit Kirschbäumen laufen

Singend stapfen die Jungs und Mädels von der LT Therme Böblingen durch den Schlamm nach oben. Den Hirsch verjagen sie damit

Halbzeit: Ich habe heute bis hier gefühlt schon mindestens einen ganzen Marathon gelaufen. Sehr rutschig, weshalb wir uns doch tatsächlich sputen müssen, um die Cut-Off-Zeit bei Km 31 noch zu schaffen (für diese Wetterverhältnisse ganz schön knapp!)

Auf der „Forstautobahn“ geht es abwärts – hier kann man es laufen lassen

Da ist auch Michael wieder glücklich und in seinem Element

Das Lauf-Glück währt nicht lange – schon kommt die nächste Schlammschlacht

Durch den Bach und Schuhe waschen (springen ist zu gefährlich, da rutscht man schnell aus)

Kein Schuh bleibt heute sauber. Hier Axel auf dem Weg herunter
 

Katie macht sich gut als Nummerngirl, und uns glücklich: Nur noch 5 km Fangopackungen für die Füße

KM 39: Die Jungs haben ihr Versprechen gehalten und auf uns gewartet – gutgelaunt stehen sie nach wie vor am Verpflegungsstand

Die vielen netten Streckenposten haben immer noch Spaß und feuern uns auf den letzten Kilometern an

Nur noch 2 km, jetzt gibt Kati Gas und geht zum Endspurt über
 

Am Schloss Herrenberg

Nach 6 Stunden sind wir müde und glücklich im Ziel

Wer gewinnt den Schlammvergleich?

Der Tagessieg geht an mich

Zusammengefasst

Von den knapp 200 gestarteten Läufern erwischte dann doch so manchen die Cut-Off-Zeit, die bei trockenen Streckenbedingungen aber gut machbar ist.

Den Hirsch haben wir leider nicht gefunden. Den haben vermutlich ohnehin schon die Mountain-Biker gestern verjagt. Oder waren es doch die Sänger aus Böblingen? Trotz der schwierigen Bedingungen ein wirklich schöner Lauf, den ich gerne noch einmal im Sonnenschein genießen würde.

Und jetzt werden am besten Laufklamotten samt Läufer in die Waschmaschine gesteckt.


Echt schwer verdient, mein Hirsch-Shirt und die Holzmedaille
 

Bis zum nächsten Mal

Eure Andrea
 
Infos: Schönbuch-Trophy.de

Finisher T42: 161 (+17 2er-Staffeln)
Finisher T25: 111
Finisher T12: 179

Mountainbiker übrigens: Marathon (454) + Halbmarathon (230), und einige davon liefen noch mit

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.