zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen?   (Ausland kurzAusland lang,  Unfall,  Marathon-Start-Rücktritt/Reisegepäck, Reise-Rücktritt)     
Weitere Versicherungen: (Pferd/Hund, Privat-Haftpflicht, Haus-Haftpflicht,
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 11.07.2016

Inklusion heißt Miteinander...

1. Inklusionslauf
(Deckersberg bei Happurg
Kreis Nürnberg)

26.06.2016

 

 (Bericht+Bilder: Andreas Zikmund)


...das unterstütze ich

Wenn die Zeit zur Nebensache wird
 
Ein kleiner aber sehr feiner und liebevoll organisierter Spendenlauf von Susanne Singer mit dem Ziel, Spenden für den behindertengerechten Umbau der Edelweißhütte zu sammeln.

Die Veranstaltung ist von vorne bis hinten mit sehr viel Herzblut organisiert und durchdacht.
Es stehen 2 Strecken zur Auswahl: 500m Jedermanns-Strecke und eine 5.000m Runde für die ambitionierten Läufer.
Wer sich für die 5.000m anmeldet kann sogar während des Laufes auf die 500m ummelden, wenn er merken sollte, dass es ihm zuviel ist, da doch einige Steigungen zu bewältigen sind. Durch dass Unwetter der Nacht zuvor ist die Strecke zu einer echten Schlammpiste geworden.

Alle Läufer gehen gemeinsam auf die Strecke. Nach etwa 50 m trennen sich die Wege 500m Läufer links, 5.000m rechts.
Um 10 Uhr gibt es den offiziellen Startschuss, die Strecke ist 6 Stunden offen. Man kann im Laufe des Tages jederzeit einsteigen, der letzte Zeitpunkt dafür ist 15:30 Uhr.

Meine 5.000m-Strecke führt erstmal gemütlich und eben durch den für den Franken-Jura typischen Mischwald. Nach 1 km haben wir durch eine Waldrinne den ersten Abstieg, durch das nasse Laub nicht ohne! Danach geht es gleich wieder nach oben über ein kleines, teils mit Geröll oder Schlamm versetztes Waldstück, bevor man mit einigen Schikanen kämpfen muss. Der Veranstalter hat diese mit einem Seil gesichert und entschärft.

Nach den Schikanen geht es leicht serpentinenartig im Wald wieder hinauf. Der Weg wechselt von leicht welligem Waldboden zu einer gut gemähten Graspiste. Dieser folgend führt er nach rechts wieder in den Wald und leicht bergauf, bevor er sich dann durch den Wald schlängelnd zu einem reinrassigen Singeltrail verwandelt. Gegen Ende des Trails hört man schon die ersten Geräusche von der Veranstaltung. Dann ist die 1. Runde vollbracht.

Man kann gleich wieder durchstarten oder auch sich an dem reichhaltigen Buffet stärken.

Auf meiner 2. Runde sehe ich einen Unfall, ein Läufer war gestürzt und hatte sich an der Schulter verletzt, so dass er von der Bergwacht abtransportiert werden muss. Gute und rasche Besserung!


Startgelände

Klein und fast familiär

Kurz vor dem Start

Letzte Infos

Spaß muss dabei sein

Nach 200m

Gedränge im Wald zu Beginn

Rutschig bergab

Wunderschönes Laufstück hier

Nach 2km: Der "Schindergraben" ist...

...ein echtes Hindernis (mit Seil)
 

Danach geht's trailig weiter

Franken-Jura hat...

...viel Mischwald

Km4: Sehr schöner Single-Trail

Anfeuerung kurz vor dem Ende...

...der 1. Runde

Reichhaltige Verpflegung nach Runde 1

Susanne, die Organisatorin (in weiß) dreht selbst auch Runden

Musikalische Untermalung

Utensilien für eine afrikanische Kaffee-Zeremonie

Trailschuhe sind nicht sauber

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein buntes Rahmenprogramm für jung und alt. Es gibt musikalische Untermalung, ein Zelt mit Briefmarkensammlung, Spiel und Information des Kreisjugendrings, Geschicklichkeitsspielen des Jugendrotkreuz...
Und eine Schützengesellschaft mit Lasergewehr-Schießstand, Kräuterführungen im Wald, ein Stand der Montessori-Schulen.

Aus meiner Sicht eine mehr als gelungene Veranstaltung, die hoffentlich eine Fortsetzung erfährt. Das Team um Susanne Singer hat alles daran gesetzt, die Strecke für die Läufer so optimal wie möglich zu säubern und präparieren. Meinen Respekt für diese aufwändige und gelungene Arbeit!

Mit sportlichen Grüßen,


Euer Andi
 

Infos: siehe Homepage Edelweißhütte

Teilnehmer:  325
gesamt gelaufene Strecke: 2.414km
 

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.