zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen?   (Ausland kurzAusland lang,  Unfall,  Marathon-Start-Rücktritt/Reisegepäck, Reise-Rücktritt)     
Weitere Versicherungen: (Pferd/Hund, Privat-Haftpflicht, Haus-Haftpflicht,
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 23.10.2016

Spaß beim Laufen auf der Alb...

26. Albmarathon
22.10.2016


 



 (Bericht: Lionheart Bittel)


...ganz oder halb

Halb Alb

Beim 11. Mal habe ich dazu gelernt: Weniger ist manchmal mehr. Dieses Jahr werden es für mich keine 50km, sondern nach 25km geht es in den Zurückbus. Aber sonst ist alles wie immer.


Viele mittlerweile zeitlos-legendäre Berichte sind schon mit dem Albmarathon verbunden:

Albmarathon 2015 Alb 2013 Alb 2012 Alb 2011 Alb 2009 Alb 2008
Alb 2007  Alb 2006 + 2006 II "Highlander" Alb 2005 (ohne Fotos) Alb 2004 Alb 2003  

Letztes Jahr beim 25-jährigen Jubiläum habe ich ausführlich beschrieben, was den Klassiker "Alb" so reizvoll macht für uns Läufer (s. Bericht).
Unser Laufwetter ist heute super: Kein Wind/Regen/Nebel und der Boden nicht nass. Bei 9°C reicht Langarm, aber die meisten starten dennoch mit Jacke.

Tradition ist Tradition: Wir beginnen wieder als Letzte. Wir plaudern und setzen uns auch schon mal zum Ausblick auf einen Bank. Alle Verpflegungsstopps genießen wir, bleiben 2min stehen (oder auch mal 4min), für warmen Tee (Danke Sonja Kast an VP-Stelle km12 !).

Die Video-Interviews:
1) Alexandra Burger
2) Elke Gutermann
3) Annelie Hirschmann

Die liebe Alb-Begeisterte Anne hatte Herzweh, weil sie 3 Jahre nicht hier laufen konnte.
Aber heute ist sie wieder mit dabei. Zwar noch nicht 50km, aber wenigstens die Hälfte. Das geht schon.
Bei 25km verabschieden wir uns mit "bedauernder" Miene von den Weiterläufern :-)

Wir sind unterwegs
(alle Bilder im Großformat gratis in der www.dropbox.com) 


9:00 Uhr: Das Rennen läuft...

...über den Marktplatz geht es los

Jörg steht knipsend unter dem...

...Mann mit dem Schwert
(= schwäbisch für Mann mit dem Hammer)

Das goldene Haus blitzt und blinkt...

...am neu angelegten Rems-Ufer

Mit Applaus laufen wir in den Wald

Conny (die schnellere Hälfte von Jörg, siehe oben)

Halb elf: Urgestein Hermann Böhm (66, links)

1. Getränkestelle mit gut warmem Tee

In gelb getarnt ist Klaus Neumann

Wir sind eine lustige Truppe und nehmen...

...Trailhexe Elke gleich mit

Bergauf im Blätterwald, nun ist jedem warm

Km11: Die Burg Wäscherschloss (1271) am Ende unseres Aufstiegs auf die Alb

Fast oben, begrüßt uns der lokale Läuferclub

Schön renoviertes altes Haus, das ich jedes Jahr bewundere

Viel Applaus nach dem 1. deftigen Anstieg

Blick auf den 1. Gipfel, dem wir nun entgegenlaufen

2. VP-Stelle Wäschenbeuren & Team-Bittel-Spezial-Service...

...Kaffee, Riegel etc. von Sonja Kast

Halb zwölf: Trotzdem weiter (4min reichen), denn es ist kühl

Ja das ist Begeisterung!

Wir verlassen den kleinen Ort Wäschenbeuren

Ganz da vorne laufen die anderen schon den Anstieg hoch...

...6%-Steigung zum Rechberg

Wir gönnen und das alljährliche Spielplatz-Päuschen

Gaudi unterwegs? Das muss sein!

Simon (Sonjas Sohn, re.), schickt uns den Berg hoch

So denn, dann gehen wir mal flott hoch...               (Foto: Simon Kast)

...manche versuchen zu joggen, was aber nicht schneller ist

Hallo Maria!

Hier das Interview mit Anne, live & unterwegs

Alexandra beim besten Blick des Tages, Lohn unseres langen Anstiegs...

...kommentiert das freudig (siehe
Interview-Video)

Km 17: Dritte Verpflegung mit den blauen THW-Jungs

Anlauf zum 1. Berg Hohenstaufen (684m), unser 1. Trailstück
 

Zu steil, hier wird gegangen

Kommentar von Elke (siehe Interview-Video)

Wir krabbeln rauf, die anderen kommen runtergesaust

Frischfröhliche Jungs

Hier kommt Ali

Kurvensteillage

Enger Durchgang, wir sind nahezu oben

Da fliegen die Haare

Wir sind oben! - Zeit für eine kurze Rast...

...Panorama-Rast mit Weitblick vom Berg Hohenstaufen

So, jetzt sausen auch wir bergab...

...und in großen Schritten auf den 2. Berg zu

Noch 5km bis zum Hohenrechberg (=Ziel)

Letzte Getränkestelle (wieder warmer Tee, gut!)

Wir sind weiter zu viert (dicht gefolgt von Maria, Alexandra und Elke)

Halb eins: Ein stetes Auf und Ab, hier wird es besonders steil, puh!

Jetzt rollt's leicht abwärts, die Augen verlieren sich in der Landschaft

Es läuft sich gerade sehr leicht & lässig. Dann aber kommt der...

Anstieg Rechberg, mit der Metzgerei & Läufer-Sonderangebot

Der letzten km: Die sonst so laute Band pausiert gerade

Anne läuft superlocker ins Ziel

Halb Alb: Anne ist wieder einmal im Ziel des Albmarathon...

...Prost Anne, gut gemacht!

Wir verabschieden unseren Haxenharald auf die 2. Hälfte...

...und ebenso Friedrich: "Wir sind schlauer, wir gehen jetzt heim"

10min Durchatmen mit Banane, Müsliriegel und...

...warmen Tee, dann wird's zu kühl und wir suchen...

...den Zurückbus
"Halb Alb"... Die 2. Hälfte fällt dieses Jahr aus :-)

Wenn ich mir die bei der Hälfte schon kämpfenden und leidenden Gesichter so ansehe, es wäre sicher schlau für so manch einen, hier ebenso aufzuhören.

Aber der Kopf gibt so leicht nicht auf, und die Beine müssen das dann irgendwie schaffen ;-)
 

Zusammengefasst, es war wie immer:

Auch die Halb-Alb ist..

1) familiär, denn viele Läufer kennen sich seit Jahren
2) weite Landschaftsblicke über die Alb und die Kaiserberge
3) bunte Herbstfarben
4) und sehr gute Verpflegung von Anfang an

Einfach ein grandioses Herbst-Naturerlebnis mit viel Tradition (besonders schön bei bei Sonnen-Wetter). Und es müssen ja nicht immer 50km sein, 25km tun's genauso :-)

Ach noch was... Lob für die Super-Massage, Ihr wart das beste Ende des Lauftages. Und ich gebe zu, ich war doch nur deswegen hier.


Anne genießt die gute tiefgehende entspannende Massage
 

Benny hat auch mich lang & gut therapiert, Danke...

...dem ganzen Team der DAA-Massageschule Gmünd

Servus, Euer Lionheart

 

Infos: www.albmarathon.de  

Marathon: 381 Finisher + 51 Teams (2-10 Läufer)
25km:        369 Finisher
10km:        331 Finisher

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015] [2016]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.