zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 08.10.2014

18. Nürnberger Stadtlauf
03.10.2014

Teil II
(21km)

 

 (Bericht+Fotos: Lionheart Bittel)


...noch Zeit für ein Spaßfoto beim Zieleinlauf

Der Happy-End Läufer (x-te Fortsetzung)

Halbmarathon-Läufer haben es eilig, rennen los als wären es nur 10km. Gelassen bleibe ich mit dem Besenradfahrer und ein paar Lauffreunden und -Coaches wieder ganz hinten.
Mal sehen, wen wir begleiten?


Beim 21km-Lauf
:
Nach kurzer Pause starten wir um 13:30 Uhr zum Halbmarathon. Wieder zig Freunde zu begrüßen, ein lustiges Start-Foto, und los traben wir...
Ich begleite Lauffreund Karl-Heinz zu seinem 2. Halbmarathon, wir bleiben erstmal Letzte. Doch bald gesellen sich weitere Läufer zu uns. Nach 7km macht sich Karl-Heinz davon. Lange genug gebremst. Ich laufe immer mit den jeweils letzten Läufern, die teils nicht mehr können, Krämpfe haben oder zu langsam werden. Wir Schlussläufer/Schlussfahrrad müssen sie schonend und taktvoll zur Abkürzung bitten. Alle nehmen es sportlich, keiner murrt. Sie würden das Zeitlimit nicht mehr schaffen. Aber Albert aus der Slowakei schafft das...


Start Halbmarathon


3 alte Hasen und Greenhorn Karl-Heinz (3. von links)

Kai ist auch wieder angereist

Ein Nagetier tummelt sich zwischen uns...

...und Paparazzi Leon mit Jonglierer Peter

So, los geht's, wir machen Nürnberg wieder orange

Als Letzte gehen wir gemächlich durch's Start-Tor...

...das sich schnell mit Kindern füllt

Unterwegs auf 21km


Die ersten paar Hundert Meter ist Stimmung...

...mit Sambatrommel

...dann wird es ruhiger ab dem Königstor (Turm)

Wir jagen das Feld, Karl-Heinz und ich...

...und bekommen immer unseren persönlichen Applaus

Die www.sightrunning-nuernberg.de sind wieder da

Km3: Trinken, es ist warm...

...kunstvoll aufgestellt...

...sogar die Jacke passt farblich

Hier geht ja voll die Post ab!

Ich laufe mit Karl-Heinz und Roland locker ganz hinten
Als wir die Verpflegungsstelle bei km14 als Letzte passieren
wird die Rest-Menge blaues Iso-Getränks weggeschüttet:
"Hier wächst nächstes Jahr ein Iso-Baum"

(siehe lustiges  Video)

Danke!

4 von 21km und jetzt über die...

...Brücke (leicht bergauf, schwitz)

Der Führende überrundet uns bei km7...

...das stört uns nicht, wir trinken einen großen Schluck

Mitläufer (10km) sind die besten Fans

Schmerz? Das haben wir gar nicht erst vor :-)

Auch Ulla ist mitgelaufen (10km)

Am Pegnitzufer entlang

Die Klapper ist auch...

...ein Fußball-Einpeitscher

Km9: Roland hat sich das 1. Mal den Hügel hochgekämpft

Wieder Sambarhythmen

Hinter der Lorenzkirche vor dem Nassauer Turm

Viel Publikum im Burggraben

Karl-Heinz...

...hat sich 10km bremsen lassen

Applaus zum...

...1. Mal durchs Ziel (Zieldurchlauf siehe Video)

Auf in Runde 2

Die Nürnberger Sight-Runner applaudieren immer noch

Roland bei seinem 2. Berg, jetzt schnauft er schon kräftig
 

Wieder vor dem Nassauer Turm, jetzt ist kaum mehr jemand, der applaudiert

Albert (Slowakei) auf seinem letzten km in der Fußgängerzone

Er hat die Freude...

...mit Besen-Lionheart einzulaufen...

...wir haben es geschafft!

Die beiden rechts haben 25 Jahre geschafft (s. Video)...

...und mit Simone links den 1. Halbmarathon

Kraft meines Besen-Amtes erkläre ich den Lauftag für beendet...

...auch der Schlussradfahrer (78) darf nun heim

Die Geschichte des Tages:

Roland, 45kg leichter als vor 1 Jahr, der mit Personal Trainerin alles richtig macht und 2015 beim Ironman mitmachen will. Er fing irgendwann mit Schwimmen an, dann kam Radeln dazu und er läuft, konstant und mit immer noch 106kg. Roland hat klare Ziele, ist sehr strukturiert und holt sich viel Rat. Respekt, Roland! erzähl's weiter.


Euer
Happy-End-Läufer sagt wieder: "Hut ab" vor jedem, der heute dabei war!

Lionheart
 


Zurück zu Teil 1


Link zum Bericht von Kai (seit 2007 immer dabei)

Weitere "Team-Bittel" Nürnberger-Stadtlauf Berichte:  aus 2013  ...und frühere Jahre von dort aus weiterblättern

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.