zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 02.11.2014

Daniel und Lars, 2x Team-Bittel, 2x Laufbotschafter...

8. Luzern Marathon
26.10.2014



 

 (Bericht+Fotos: Lars Michalke)


...und genau der richtige Pacemaker für Lars


Geburtstag in der Schweiz

Wir reisen bereits einen Tag zuvor an, was den  hervorragenden Vorteil hat, dass ich meinen Geburtstag in der Schweiz feiern kann.



In Luzern angekommen, hole ich auch gleich meine Startunterlagen ab. Die Ausgabe mit Marathonparty ist im Hotel Schweizer Hof. Eine wirklich tolle und außergewöhnliche Kulisse. Die Organisation ist schweizerisch vorbildlich, es gibt praktisch keine Wartezeit. Und auf der Pastaparty warten nicht nur Kohlehydrat spendende Nudeln auf uns Läufer, sondern auch typisch für die Schweiz, leckere Rösti. Die habe ich mir auch sofort genehmigt.

Am nächsten Tag ist dann der Marathontag, gestartet wird ab 9:00 Uhr in Startblocks alle 5 Minuten. Bei einem so großen Marathon mit 10.000 Startern ist das auch sinnvoll, sonst würden sich die Läufer ja buchstäblich über die Füße laufen. Ich persönlich entschließe mich mit der Gruppe um die Pacemaker für die 4:15 zu laufen, schließlich macht das Laufen in der Gruppe mehr Spaß. Außerdem ist Pacemaker Daniel auch Team-Bittel und zudem ebenso Laufbotschafter für den Seenland Marathon - wie ich auch. Die Welt ist einfach so klein :-)

Sobald ich auf der Strecke bin, merke ich schnell, dass die Erzählungen und Berichte, die ich im Vorfeld über den Swiss City Marathon gehört und gelesen habe, auf keinen Fall übertrieben waren. Nein sogar eher untertrieben. Von Anfang an herrscht eine Wahnsinns-Stimmung an der gesamten Strecke: Zahlreiche Menschen die begeistert anfeuern, auch noch in der zweiten Runde sowie alle paar Kilometer eine Musikband. Auch die Streckenführung bringt eine Abwechslung mit, die ihresgleichen sucht. Hier treffen die Vorteile eines Stadtlaufs auf die des Landschaftslaufs, da man abwechselnd von beidem etwas hat. Besondere Highlights wie die KKL-Passage, in der Discostimmung herrscht, sorgen dafür, dass es nie langweilig wird.

Und Gänsehautfeeling kommt schließlich beim einzigartigen Zieleinlauf auf...


Die Bilder
(alle Bilder im Großformat gratis hier zu haben) 

Muuuh, es geht gleich los

Trommelwirbel

Es gehen sogar Läufer mit "Barfußschuhen" an den Start

Daniel, auch Team-Bittel und heute Pacemaker für die 4:15

Hier komme ich, bin endlich unterwegs

Das gesamte "Bewachungsteam" passt auf, dass kein Startblock zu früh losläuft. Später sind sie auch für die Streckenteilung Halbmarathon/ Marathon zuständig

Nach uns starten die Bambinis. Nichts wie weg von den Renn-Ratten, sagt sich der blaue Hase

Ich laufe hinter den 4:15ern...

...bergauf

Diese Flagge kenne ich von andern Luzern-Laufberichten

Vorbei an vielen Bands (s. Video+ Video + Video + Video)

Herbstlich farbige Weinberge am Seeufer

Wir laufen durch Horw, hier startet auch der 5-Meilen-Run

Durch die KKL-Passage mit Laufschuh-Himmel...

...und einer Wahnsinns Stimmung (s. Video)

Wir kommen wieder aus der KKL-Passage herausgelaufen

Weiter geht's durch die Stadt, vorbei an der berühmten Kapell-Brücke, das Wahrzeichen Luzerns...

...mit dem Turm im See
 

Gleich geht es über diese Brücke...

...unter zwei Wasser-Fontänen hindurch

Jetzt bin ich in der Altstadt

Die Streckenteilung, die wieder gut bewacht wird

Vorbei an der "Altkleidersammlung" geht es auf die 2. Runde

Verkleidete Läufer mit guter Stimmung kommen uns entgegen

Es haben einfach alle gute Laune

Eine Venezolanerin trägt stolz ihre Flagge

Die Schweizer Nationalhymne läuft vor mir (in 4 Sprachen)

Pacemaker Daniel I  trifft Pacemaker Daniel II...

...ein seltenes, kameradschaftliches und schönes Bild

Nach Überqueren der Brücke geht es durch diese kleine Allee

Wieder bergauf (es gibt noch mehr verkleidete Läufer)

Und wieder bergab

Wunderschöne Landschaft am Seeufer

Möglichkeit  ein "Selfi" zu machen

Die Band spielt unermüdlich weiter (s. Video)

Überall an der Strecke...

...gibt es weiterhin viel Musik...

...hier eine Bläsergruppe

Es wird viel getrunken...

...auch die Versorgung ist nach wie vor vorbildlich

...mit sehr netten Helfern

Auch auf den Balkonen herrscht Stimmung

 

Ein Simpsons-Anhänger, direkt am Vierwaldstätter See.
Hier wird jeder Läufer gepuscht (s. Video)

Ob dies der Nottransport ist, für Läufer, die nicht mehr laufen können?

Durch die Kleingartenkolonie

Die Gruppe um Daniel

Auch von Pappfrauen wird man angefeuert...

...und von grünen Pappfröschen...

...sowie ebenso-grünen Musikanten

Echt was geboten hier

Kurz vor dem Ziel treffen wir auf die anderen 4:15er, die auch noch mal richtig Stimmung machen (s. Video + Video)

Der letzte km brennt wirklich unter den Füßen
 

Zieleinlauf (s. im Video)...

...mit dem Nachwuchs, was gibt es Schöneres?

Glückliche Finisher mit stolzem Pacemaker

Mir hat der Swiss City Marathon besonders gut gefallen, ich kann ihn bedingungslos weiterempfehlen!
Und ein schönes Geburtstagsgeschenk war es obendrein.

Grüezi,  Euer Lars
 

Nochmals die Videos:  
1) Sambaband

2) Blaskapelle
3) Discomusik + Tänzerin
4) Disco-Tunnel
5) Schwarze Kapelle
6) Bläser
7) O-Hey-Hopp-Hopp
8) Zugläufer machen Stimmung + Zugläufer rasselt
9)
Zieleinlauf
Infos: www.swisscitymarathon.ch   

Finisher Marathon: 1.595
Finisher 21km:      6.398
Finisher 5mile:       1.149
Kinderläufe:             631 Teilnehmer



Weitere Links:  
derselbe Marathon 2013
(by Musikmän Alex)
derselbe Marathon 2011 (by Lionheart)
Luzern-Marathon 2010 (by Laufphilosoph Gottfried)
 

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.