zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 16.05.2013
 
Ohne Bier ist die Hitze schwer zu ertragen

17. Niedernhall Marathon
am 09.09.2012



 

 (Bericht+Fotos: Harald Weigel)



 

 

Sagmermal

 

Niedernhall ist nicht weit, sagmermal ein Heimspiel. Und irgendwie ein besonderer Lauftag. Das habe ich 2011 entdeckt. Da war es sehr warm. Und diesmal ist's noch wärmer, sagmermal heiß.


Weil es heiß wird und ich letzte Woche schon ein wenig heißgelaufen bin, wird das heute ein Trainingslauf, sagmermal mit angezogener Handbremse. Wir beiden Haralds tun uns zusammen, auch er war letzten Sonntag in der Fränkischen Schweiz dabei.

In Niedernhall organisieren erfahrene Profis, alles ist nah, keine Staus (nicht mal an den Toiletten). Mit großem Halligalli verlassen wir die Stadt. - Harald+Harald bleiben zusammen, ich fotografiere, und so ist es uns nicht langweilig. Aus der Kühle am Start wird schnell angenehme Wärme, und bald die Hitze. Nach km17 treffen wir auf die Halbmarathonläufer, was sagmermal etwas eng wird und der eine oder andere Stoßruf von hinten kommt: "Aus dem Weg". Der heftigste Rufer steht 500m später erschöpft am Wegrand, muss eine Gehpause machen.

Nach km27, der letzte Abschnitt Niedernhall-Künzelsau und zurück, ist publikumslos eintönig. Keine Zuschauer oder Fans, nur die wirklich zahlreichen Rettungskräfte und die Helfer an den Verpflegungsstellen bringen uns da etwas Abwechslung. Aber zu zweit geht das schon. Den richtigen Weg muss man da aufmerksam anhand der Pfeile finden. Sagmermal Pfadfinder, ist nicht immer einfach. Ich entdecke beim Landschaftsanschauen viele Foto-Motive vor allem vom Kocher, den Schrebergärten und Weinbergen. (Leider beschlägt die Kamera bei der Hitze oft, die hat wohl auch Sauna drinnen). Gegen Ende laufen wir auf Michaela auf und begleiten bzw. ziehen sie bis ins Ziel. Zu dritt ist es einfacher.

Niedernhall, ein Marathon der etwas anderen Art, keine Hektik an den Verpflegungsposten. Und schon bei km27 alkoholfreies Bier! Ich registriere mit offenen Augen viele kleine Dinge an der Strecke, leider auch einen Läufer mit Herzstillstand, der eilig Erste Hilfe braucht...

Das Nachher, was mir so gut gefällt, das ist der Festplatz mit den Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie, insbesondere für die Kinder. So etwas habe ich bisher nur in Niedernhall gesehen! Auch die Auftritte im Festzelt sind wirklich sehenswert (z.B. die Hulareifen-Show).

Die Organisation verdient ein großes Lob, auch dafür, dass kurzfristig eine weitere Verpflegungsstelle eingerichtet wurde. Und dass jeder gratis sein Finisher-Foto zugeschickt bekommt!

Ich komme wieder...



Bilder
(alle Bilder im Großformat gratis hier zu haben)
 


Die Anmeldung in der Halle: Reibungslos und schnell geht's,
und ein Starterbeutel mit Funktionsshirt und netten Proben

Ein Foto kurz vor dem Start-Böllerschuss,
da geht es locker und entspannt  zu

Noch friert's Manfred (das wird sich schnell ändern!)

Das Publikum schickt uns los

Km2, mit der wärmenden Sonne im Rücken

Die ersten Trommeln

Und schon wieder Trommeln (und Cheerleader-Girls)

km6: Schöne Fachwerkhäuser im romantischen Forchtenberg

Diese beiden Schotten kenne ich schon aus 2011 hier

Km10, jetzt geht es zur Wende 1 nach Sindringen

Begegnungsstrecke

Km13: Wieder fetzige Trommel, kurz vor der Wende

Unsere italienischen Freunde kommen jedes Jahr

Bei 15km wird der Asphalt schon recht warm

Ich glaube nicht, dass das noch dieselben Gänse sind wie 2011, für das Federvieh ist Marathon wohl ein einmaliges Erlebnis

 

 

Zeit für eine Dusche

Die Trommeln machen uns ja noch heißer

Puh, jetzt brennt der Boden unter den Füßen..

...selbst der Samba-Gruppe ist es zu heiß

Die Trommler mit Pauken, kennt jeder Läufer hier

Es geht wieder zum Ausgangsort zurück: Niedernhall...

...Verpflegung bei km 27 (Zieldurchlauf)...

...da besorgt uns Harald 2 schnell ein Erdinger-Alkoholfrei...

...wir stehen drauf, diese Zeit nehmen wir uns!

Nach 3km langer Gerade in voller Sonne grüßt Ingelfingen

Bei km30...

...begegnen wir dem 4:00-Zugläufer

Die Brücke über den Kocher, ich schwitze sehr,
da würde ich jetzt gern rein springen

Wir holen Michaela ein und nehmen sie mit, bis ins Ziel

Moderne Kunst auf der Kocherbrücke

Harald 2 als Brückenkunstfigur

Schöne Villen gibt es hier
 

30°C bei Km35:  Schuhe und Füße qualmen

Die Burgruine Lichteneck aus 1250
 

Regungslos steht er da, minutenlang

Puh, gut, dass es bald vorbei ist

Grüße von der Ventilfirma GEMÜ

Auch die Rettungs-Helfer suchen Schatten

Im Ziel, jetzt geht das Volksfest gleich los

Es gibt schwäbisches Müsli (mit Liebe vorbereitet)...

... das schmeckt Mann !

Und Bananenberge...

...Äpfel Äpfel... und das ist nur der Anfang der guten Zielverpflegung, worauf wir uns schon die ganze Zeit gefreut hatten

Hey, das dort ist der Mann des Tages (Bier, aah!)...

...ab in den Schatten: Drei, vier Bier zischen in Minuten weg

So, jetzt zur genialen Massage (Geheimtipp von Erwin)...

...und danach aufs Volksfest, direkt daneben

Fazit: Es läuft sich gut in dem kleinen Tal, nahezu flach. Viel Musik auf den ersten 27km (=HM-Strecke und 10er-Strecke), dann der "geprobte" Zieleinlauf bei km27. Etwas einsam, heiß und langweilig ist es auf dem 2. Abschnitt danach, wo außer Rotkreuz-Helfern kaum jemand steht. Dafür entschädigt das Hinterher mehrfach: Zielverpflegung, Massage und Party, sagmermal Volksfest. Das gibt es nur in Niedernhall.

So dann, sagmermal... schöne Grüße,

der Harald



Infos:
www.ebmpapst-marathon.de   
(Finisher: Marathon=139,  27+15-Duo-Marathon=56,  21km=1.087,  10km=1.125)


Links:

NiedHall 2011 NiedH 2010      

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.