zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015] [2016] [2017]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen?   (Ausland kurzAusland lang,  Unfall,  Marathon-Start-Rücktritt/Reisegepäck, Reise-Rücktritt)     
Weitere Versicherungen: (Pferd/Hund, Privat-Haftpflicht, Haus-Haftpflicht,
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 05.07.2017

Susanne im schönen Südtirol...

8. Brixen-Marathon
01.07.2017

 


 

 (Bericht+Bilder: Susanne Mohr)


...mit Blick auf die grandiosen Dolomiten

Als Genussläufer ...ob das gut geht?
 

Ich war bei der 1. Ausgabe 2010 dabei, und habe diesen heißen Tag nicht vergessen. Mei haben wir geschwitzt! Heute will ich mit Dieter einen entspannten Lauf machen. Haha, Dieter und Genusslaufen. Mal sehen, ob ich ihn drosseln kann?


 
frühere Berichte:  Brixen-Marathon 2011 Brixen-Marathon 2010 (der Erste)    

Am Vorabend...

...anzureisen lohnt sich um schön gemütlich die Stadt Brixen mit ihrem italienischen Flair zu genießen und zum Domplatz zu gehen. Ich genieße das Vor-Lauffeeling mit dem Rolli-Run/Handbiker, Children Run und dem Frauenlauf, alles in orange Shirts, soweit das Auge reicht. Wir sehen zu bei bester Stimmung und trinken ein isotonisches Bier. Dann ist ja alles Paletti für den kommenden Tag. Alles ist super organisiert und jeder Läufer erhält sogar einen Glücksstein für den Lauf!

Am Lauftag...

...ist die Nacht um 6 Uhr rum. Der erste Blick aus dem Fenster: Was macht das Wetter? Gestern Abend hatte es aus Eimern geregnet… Die Wolken hängen dick und tief. Wir erfahren beim Frühstück, dass 2016 das Rennen bei km 39 abgebrochen wurde, wegen Gewitter und Nebel. Wir hoffen dass es heute besser wird. Wir haben Glück, Petrus ist gnädig, puh! Zwar ist es oben teilweise kühl und windig, aber der Rest der Strecke ist OK.

Um 7 Uhr geben wir am Domplatz unsere Wechselkleidung ab. Immer gut, am Berg gewappnet zu sein, denn das Wetter kann sich schnell ändern. Dieter läuft heute zum 1. Mal mit Rucksack, was er als schneller Läufer nicht gewohnt ist. Wie macht man aus einem Rennauto einen Cadillac? Ja man bepackt es mit Gewichten. Er fühlt sich zwar wie ein Packesel, aber Vorteil ist, wir haben Jacke, Handschuhe, Mütze sowie etwas zu trinken dabei. So starten wir um 7:30 Uhr bei angenehmer Kühle und Sonnenschein in die Stadt-Runde Brixen (560m), und danach schnell Richtung Trunt bergauf.

 
Die Videos:
1)
Lastenträger Dieter am Start        
2)
Staffel-Wechselzone 1 (2er oder 4er Staffeln möglich)
3) Rennauto,Cadillac oder Packesel?
4) VP ohne Wiener Schnitzel
5)
Das kleine Ziel
6) Das echte Ziel mit Muli im Wind
7) Spezialnudeln im Ziel

Wir laufen unterhalb der Plose bis km 25 im Tal mit Almen, kleinen Bergorten und dem tollen Bergblick in die Dolomiten. Für den Kopf 1 Tag Urlaub mit Natur pur und absoluter Ruhe. Trotz alldem muss man aufpassen und es sich gut einteilen. Immerhin haben wir einen Aufstieg von 2.450m zu überwinden. Das weiß ich vom 1. Brixen Marathon, den ich noch in guter Erinnerung habe. Die letzten 3 km… wenn Du schon sehr müde bist… dann kommt erst der heftige Anstieg über den Gipfel 2.486m). Danach sind es noch 800 m ins etwas tiefer gelegene Ziel.

Am Vorabend


Handbiker/Rollis starten heute

Man nehme sich einen Glücksstein für morgen

Morgen gehst dann hier los

Am Sonntag um 8: Start mit Lastenträger Dieter (siehe Video)

Los geht's


Zuerst gibt es eine Runde...

...durch die Stadt

Kuhglöckchen, wie nett

Alles paletti für Sabine (aus Franken)

Beim Genusslaufen nimmt man sich Zeit...

...zum Landschaft anschauen

Christina Laufteufelchen, auch entspannte Genussläuferin

VP: Mit viel Ruhe essen und trinken

Die Kinderbilder motivieren uns gut

Rennauto, Cadillac oder Packesel? (siehe
Video)

Skulpturen vor der Berghütte: Sehr einladend, wir laufen aber trotzdem weiter

Noch zu früh zum müde werden

Rollen lassen, eine schöne Passage mit tollem Ausblick

Gibt's hier auch was...

...zu essen? Na klar, super sogar!

Ich genieße die Landschaft

Wow: Der erste Blick auf die Dolomiten-Wand

Ist das das Shuttle nach oben?

Der Jägerstand ist höher als die Gipfel, da möchte man Jäger sein (ich versteh Lionheart und seine Jägerstand-Lust)

VP-Stelle mit fast allem, außer Wiener Schnitzel (s.
Video)

Cooler Job

In der Weite der Berglandschaft kann man...

...sich nicht verlaufen

km30: Belohnungsbussi, das haben wir gut gemacht bis hier

Viel Action an der reicht bestückten VP

Elke bei ihrem 60. Marathon

Vorletzte VP-Stelle 2km vor dem letzten steilen Anstieg

Auf ins harte letzte Viertel


Frisch gestärkt von km30-Bussi und der VP-Station...
 

Traillaufen bedeutet immer auch aufpassen. Wurzel, Steine und unsere Füße sind schon müde

Km39: Die VP direkt am Fuße des Steilanstiegs (Sonderwertung in die Hocke gehen!)

Oh weh, jetzt wird es steil. Was, an der nächsten VP soll es Spaghetti al Oglio geben? das jedenfalls sagt er, an der...

...letzten sehr freundlichen + lustigen VP

Oberhalb der Baumgrenze über 2.400m

Das kleine Ziel, der höchste Punkt. Hurra, die Oberschenkel brennen (s.
Video)

Noch 200m. Es ist windig + kalt, aber cool endlich da zu sein

Die letzten Meter bis ins Ziel (siehe Video)

Im Ziel: Mit der schwer verdienten schweren Medaille am Hals

Zwar hat das Wetter gut mitgespielt, doch zum Ende, ganz oben, sind unsere Jacken doch noch in Gebrauch gekommen. Wenn man bergauf viel geschwitzt hat, ist sowas am kühlen windigen Ziel gut.

Nach dem Lauf...


Und jetzt gibt es ganz besondere Spezialnudeln (s.
Video)

Danke: Rückfahrt mit dem Feuerwehrauto, super, weils kalt ist

Immer wieder begegnen uns Franken

Die schwerste meiner 100 Medaillen

Dieter war nicht voll ausgelastet, aber er genießt das
 

Und mein Fazit:

Der Lauf ist genial organisiert mit Getränkestellen alle 3km. So viele hatte ich noch nie. Wir hätten uns das Getränk im Rucksack sparen können. Dennoch: Wenn es sehr heiß ist wie 2010, ist das nötig. - Unterwegs haben wir uns immer wieder mit anderen Läufern unterhalten, und natürlich wieder ein paar Geschichten erfahren. Ein rundherum toller Lauf Tag. Es hat vom Start  über die Getränkestellen bis zum schönen Zielempfang alles gepasst! Für Dieter war es einer seiner schönsten Läufe (vielleicht kommt er ja auch noch auf den Genusstrip?). Wenn es für ihn dann auch noch ein Käsebrot gäbe… Gut, dann packen wir das nächste Mal halt ein Vesper in seinen Bremsrucksack.

Aus den Bergen, Servus, viele Grüße,

Eure Susanne

Infos: www.brixenmarathon.com

Finisher Marathon:  285  (+ 25x 2er-Staffeln  +  42x 4er-Staffeln)

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015] [2016] [2017]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.