zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 15.09.2014

Start-Unterstützung von Rosi...

34. Greifenseelauf (Schweiz)
21.09.2013



 

 (Bericht+Fotos: Marion Daeppen)


...bei meinem 1. Zugläufer-Job


Erstmals offizieller Pacemaker

Der Greifenseelauf wird mein 1. Lauf als offizieller Pacemaker. Einen besseren Lauf dafür kann ich mir nicht vorstellen: Nur 30km von zuhause, ich kenne die Strecke sehr gut und es gibt eine komplette Ausrüstung von Adidas inkl. Schuhe (die man 6 Wochen im Voraus aussuchen kann – einzige Vorgabe, Adidas muss es sein). Shirt, Hose und Socken gibt es am Event selber – und  natürlich einen riesigen Ballon.


Zuerst begleiten wir unsere Freundin Rosie. Sie ist Lehrerin und ihre Schüler (3. Klasse) starten bei den Kids. Wir treffen uns deshalb alle in Rümlang (da bin ich aufgewachsen) und fahren gemeinsam mit der Bahn nach Uster (siehe Video Greifenseelauf Kids). Es gibt verschiedene Strecken für Kinder, Hauptlauf ist jedoch der traditionelle Halbmarathon - ein sehr bekannter Lauf in der Schweiz inkl. internationaler Elite.

Erst schauen wir den Kids zu, wie sie die 1,2km laufen. Da gibt es schon Spitzenleistungen. Aber hier gilt das Motto: Jeder Teilnehmer ist ein Sieger. Und alle werden reichlich beschenkt.

Bilder: Foto    Die Jungs vor dem Start  4220 Die Jungs beim Start und 2 davon in vorderster Position – Laurent wird 7. 4221 Die Mädchen warten auf ihren Start

Der Halbmarathon führt von Uster um den Greifensee und zurück. Einige Passagen am See sind auf schmalen Wegen, weshalb bei dieser großen Teilnehmerzahl in Blöcken von 8 Minuten Abstand gestartet wird. Sonst wäre das Gedränge zu groß. Ich bin im vorletzten Block (Nr. 11) eingeteilt. Bis ich starte, sind die Eliteläufer bereits im Ziel. Das bekommen wir aber nicht mit, da Start und Ziel 1,5km auseinander liegen.

Meine Freundin Rosie begleitet mich, so habe ich Unterstützung. Ihr Mann Felix will schneller laufen und unser Freund Bruno ist leider auch noch nicht zum Genussläufer geworden. Mein Mann Remo filmt uns wieder (siehe
Video Greifenseelauf Pacemaker).

Ich will 5:50 min/km laufen, minimal schneller als die offizielle Pace, damit wir für die Verpflegung und die Steigung auf den letzten km Zeit haben. Ob mir das gelingen wird?

Es ist ein sehr schöner Spätsommertag und warm. Wir starten und legen den 1. km in genau 5:50 min zurück. Punktlandung!  Meine Nervosität schwindet, war ich doch erst vor 1 Woche beim Jungfrau Marathon dabei und ich weiß nicht wie fit ich bin. Auch die nächsten km legen wir exakt auf die Sekunde im Plantempo zurück. Ich geniesse es und rede mit den Läufern. Für einige ist es der erste Halbmarathon und sie wollen ein konstantes Tempo laufen, um gut im Ziel anzukommen. - Wir liegen gut in der Zeit, ich geniesse die schönen Aussichten und die Läufer um mich. Einige müssen abreißen lassen, aber noch immer habe ich etliche Anhänger.

Zwischen km19 und km20 geht es bergauf und für viele ist das eine Herausforderung, so am Schluss. Die Gruppe reißt hier etwas auseinander, doch ich bleibe bei meinem Ziel 2:05 Std.

Den letzten km in der Zuschauermenge geniessen wir voll und laufen punktgenau ins Ziel. Dann kommen immer wieder Läufer zu mir und danken mir für den tollen Lauf mit den konstanten km-Zeiten. Einige wollen ein Foto mit mir. Gibt es ein schöneres Dankeschön? Einfach genial dieses Gefühl geholfen zu haben!

876   Pacemakertreffen
879   Finde die lila Kugel in 30 sec und du bekommst einen Adidas Laufschuh
887   Adidas 30 Pacemaker Team (3 fehlen auf dem Bild)
888   Alle Pacemaker sind mit Namen, Startblock und Zielzeit aufgeführt
890   Und hier die ganz Schnellen
891   Rosie, Felix und Pacemaker Marion
894   Schon jetzt dichtes Gedränge in der Ziel-Verpflegungszone – noch vor dem Start
895   Finisher der kürzeren Distanzen
897   Ganz schön gross mein Ballon – vorerst halte ich ihn noch
900   Rosie begleitet mich bei meinem 1. Pacemakereinsatz
901   1,5km bis zum Start
902   Rosie kennt auch jeden und immer wird geküsst
903   Der grösste Wärmeverlust geht über den Kopf – kein Problem bei diesen 2
904   Unser Startblock Nr. 11 noch im Schatten
908   Patrick macht die 2:10 im Block 11 (und verfolgt mich – darf aber nicht überholen
J
)
909   Noch 5 min bis zu unserem Start um 16:05 h
911   Frauenpower als Unterstützung schon auf den ersten km
912   Jacqueline und Lena aus Thun laufen ihren ersten Halbmarathon
914   Ein grosser Teil meiner Gruppe
915   Alles reiht sich ein auf dem Weg – bald geht es zum See
916   Der Spätsommer heizt uns ganz schön ein
917   Er ist vom TVU und macht Stimmung für die Läufer
918   Jetzt sind wir schon auf der anderen Seeseite
920   Markus – ein Arbeitskollege und selber ein starker Läufer
921   Rosie will schon wieder umarmen und küssen
922   Das Geheimnis wird gelüftet – es ist Ursula, auch Lehrerin der 3. Klasse
923   Krasser könnte der Unterschied nicht sein: Genuss- und Freudeläuferin Rosie... und einer, der einfach nur noch ins Ziel kommen will
924   Nein-Nein, der Ballon zieht mich nicht zurück
926   Die letzten Meter will ich auch noch geniessen… mit meinem Ballon

Bilder von Start bis Ziel:


Pacemakertreffen
 

Finde die lila Kugel in 30 sec und du bekommst einen Adidas Laufschuh

Alle Pacemaker sind mit Namen, Startblock und Zielzeit aufgeführt...

...und hier die ganz Schnellen
 

Alle 30 Adidas Pacemaker (3 fehlen auf dem Bild)

Rosie, Felix und ich Pacemaker in der Mitte

Schon jetzt dichtes Gedränge in der Ziel-Verpflegungszone – noch vor dem Start

Finisher der kürzeren Distanzen
 

Ganz schön gross mein Ballon, ob ich den halten kann?

Rosie begleitet mich bei meinem 1. Pacemakereinsatz

1,5km bis zum Start

Rosie kennt auch jeden und immer wird geküsst

Der grösste Wärmeverlust geht über den Kopf – kein Problem bei diesen 2

Angekommen in unserem Startblock Nr. 11, noch im Schatten
 

Patrick macht die 2:10 und verfolgt mich (darf aber nicht überholen
J
)

Noch 5 min bis zu unserem Start um 16:05 h
 

Frauenpower als Unterstützung schon auf den ersten km

Jacqueline + Lena aus Thun laufen ihren 1. Halbmarathon

Ein grosser Teil meiner Gruppe

Alles reiht sich ein auf dem Weg – bald geht es zum See

Der Spätsommer heizt uns ganz schön ein

Er ist vom TVU (Handballverein), macht Stimmung für uns Läufer

Jetzt sind wir schon auf der anderen Seeseite

Markus – ein Arbeitskollege und selber ein starker Läufer

Rosie schon wieder beim Umarmen und Küssen

Geheimnis gelüftet – es ist Ursula, auch Lehrerin der 3. Klasse

Krasser könnte der Unterschied nicht sein: Genuss- und Freudeläuferin Rosie...

...und einer, der einfach nur noch ins Ziel kommen will
 

Nein-Nein, der Ballon zieht mich nicht zurück
 

Meine letzten Meter will ich auch noch geniessen… mit meinem Ballon

So endet mein 1. Pacemakereinsatz als voller Erfolg. Auch ein bisschen auch dank Rosie. Ich freue mich schon auf 2014 und meinen nächsten Einsatz am Greifenseelauf als Adidas Pacemaker.

Euer Schweizermädel
Marion

 

Nochmals die Videos: 
1)
Greifenseelauf Kids
2)
Greifenseelauf Pacemaker

 

Infos: www.ryffelrunning.ch/de/internationalergreifenseelauf    
(6.933 Finisher 21km, 2.432 Finisher 10km)

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.